Friedrich Kalkoffen

Dr. med. Berthold Wurzer Arzt für Kinder- und Jugenheilkunde

~ km Poststr. 10, 56841 Traben-Trarbach
Auf einen Blick: Dr. med. Berthold Wurzer Arzt für Kinder- und Jugenheilkunde finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Traben-Trarbach, Poststr. 10. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Dr. med. Berthold Wurzer Arzt für Kinder- und Jugenheilkunde eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Kinderärzte.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 0654183930. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.kinderaerzteimnetz.de/aerzte/arzt_1114.html.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Passende Berichte (7045) Alle anzeigen
Jetzt bloß nicht die Nerven verlieren: Der Trotzanfall eines Kleinkindes dauert in der Regel rund vier bis fünf Minuten. Foto: Mascha Brichta/dpa-tmn So besänftigen Eltern kleine Wutzwerge Eine Impfung für Kinder gegen Trotzanfälle gibt es ja leider nicht. Also brauchen Eltern eine Strategie, um die stressigen vier bis fünf Minuten zu meistern. Wie gelingt die Deeskalation?
Ein Bergtour mit Schulkind sollte nicht länger als fünf Stunden dauern. Dabei sollten Eltern häufig Pausen einlegen. Foto: Florian Schuh/dpa-tmn Bei Bergtour mit Kindern nicht zu hoch hinaus Auch wenn das Kind sonst ein Wirbelwind ist, sind seine Energiereserven bei einem Bergaufstieg schnell aufgebraucht. Welche Höhe sich ab welchem Alter eignet, erklärt ein Experte.
Hanf-Lebensmittel im Test: Viele wurden von den Kontrolleuren beanstandet, weil zu viel der wichtigsten psychoaktiven Substanz enthalten war. Foto: picture alliance / dpa Jedes zweite getestete Hanf-Lebensmittel beanstandet Jahr für Jahr schauen die Lebensmittelkontrolleure des Landes genau hin. In vergangenen Jahr nahmen sie unter anderem Produkte unter die Lupe, deren Substanzen für viele eher nach Rausch und weniger nach Nahrung klingen. Etliche Lebensmittel mit Hanf fielen dabei durch.
Roh oder gedünstet: Knollenfenchel ist vielseitig verwendbar. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn Hitze macht Knollenfenchel milder Der Name ist irreführend: Die Knolle des Knollenfenchels ist keine unterirdische Wurzelverdickung. Die verdickten Blattscheide sehen nur aus wie eine Knolle - lassen sich aber sehr gut füllen.