Dr. Groß Tierärtztin/Pferdefahrpraxis

~ km Warndtstr. 3, 66740 Saarlouis-Holzmühle
Auf einen Blick: Dr. Groß Tierärtztin/Pferdefahrpraxis finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Saarlouis, Warndtstr. 3. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Dr. Groß Tierärtztin/Pferdefahrpraxis eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Tierärzte.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 0683142778.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (2)
Passende Berichte (2552) Alle anzeigen
Alexander Wolff von Gudenberg ist der Gründer der Kasseler Stottertherapie. Foto: Uwe Zucchi/dpa Neue Stotter-Therapien online: Sprechübungen weltweit Geschätzt gibt es in Deutschland mehr als 800 000 Menschen, die stottern. Viele von ihnen ziehen sich komplett zurück, weil sie Ablehnung fürchten. Einer der Auswege: Therapie-Methoden, bei denen man zunächst zu Hause das Sprechen üben kann - online.
Eine kleine Gymnastikeinheit am Schreibtisch kann für den Rücken Wunder wirken. Büroarbeiter sollten sich per Post-its oder Kalendereintrag regelmäßig dazu ermuntern. Foto: Sven Appel/dpa Per Klebezettel im Büro an Bewegung erinnern Eigentlich wollte man vor der nächsten Bewegungseinheit doch nur noch schnell die E-Mail fertigschreiben. Doch dann kommt man den ganzen Arbeitstag wieder nicht vom Bürostuhl hoch. Regelmäßige Erinnerungen können das ändern.
Putzzwang: Auch Saubermachen kann zu einem Zwang werden. Foto: Tobias Hase/dpa Mühe beim Unterdrücken: Woran man eine Zwangsstörung erkennt Ist die Kaffeemaschine aus und die Tür richtig abgeschlossen? Kurz zu überprüfen, ob man etwas vergessen hat, ist sicher nicht schädlich, im Gegenteil. Doch ab wann werden Handlungen zum Zwang?
Kohlensäurehaltiges Wasser abgefüllt in Glasflaschen ist im Vergleich zu stillem Wasser aus Plastikflaschen deutlich länger haltbar. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa Mineralwasser in Glasflaschen hält länger Die Haltbarkeit von Wasser aus Flaschen hängt von verschiedenen Faktoren ab. Dabei ist kohlensäurehaltiges Wasser abgefüllt in Glasflaschen am längsten genießbar.