Patrick Hilt

Barbara Grytzmann Hautärztin

~ km Bleichstr. 21-23, 66111 Saarbrücken-St Johann

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:00 - 12:00, 13:00 - 16:00
Dienstag: 10:00 - 13:00, 14:00 - 19:00
Mittwoch: 08:00 - 12:00, 13:00 - 16:00
Donnerstag: 09:00 - 12:00
Freitag: 09:00 - 13:00
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Auf einen Blick: Barbara Grytzmann Hautärztin finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Saarbrücken, Bleichstr. 21-23. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Barbara Grytzmann Hautärztin eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Alternative Medizin, Heilpraktiker, Homöopathen, Hautärzte / Allergologen.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 0681373483. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.grytzmann-nhz.de.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (136) Alle anzeigen
Amely Conrad Heilpraktikerin ~ km Am Ottenhausener Berg 24, 66128 Saarbrücken-Gersweiler
Passende Berichte (2622) Alle anzeigen
Bei rheumatoider Arthritis halten die Beschwerden zunächst oft trotz einer medikamentösen Therapie an. Vielen Betroffenen erscheinen dann Naturheilverfahren als verlockende Alternative. Foto: Monique Wüstenhagen Dem Schmerz entgegentreten - Naturheilverfahren bei Rheuma Schon in der Antike besuchten Rheumapatienten heiße Quellen. Mit gutem Grund: Naturheilverfahren können eine gute Ergänzung zur schulmedizinischen Behandlung sein - das gilt auch heute noch.
Kerstin Zienert hat eine schwere Form des kreisrunden Haarausfalls. Die 45-Jährige engagiert sich in der Selbsthilfegruppe Alopecia Areata Deutschland. Foto: Hubert Niesik Mehr als ein kahler Fleck: Runder Haarausfall macht Angst Am Anfang ist es nur ein kleiner kahler Punkt auf dem Kopf. Doch nach und nach wird aus dem Punkt eine deutlich sichtbare Stelle. Kreisrunder Haarausfall erschreckt. Schließlich ist da die Angst: Verliere ich jetzt alle Haare?
Wer seine Selbstheilungskräfte unterstützen möchte, sollte vor allem Stress abbauen - zum Beispiel bei einem Spaziergang am Meer. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/dpa-tmn Der innere Arzt - Wie sich der Körper selbst heilt Er repariert, er erneuert, er heilt - der innere Arzt kann viel. Damit er richtig arbeiten kann, muss der Einzelne aber auch etwas tun. Und manchmal stoßen die Selbstheilungskräfte an ihre Grenzen.
Das sogenannte prämenstruelle Syndrom (PMS) kann Betroffenen auch körperliche Beschwerden bereiten und ihren Alltag völlig durcheinander bringen. Sie müssen sich damit aber nicht abfinden. Foto: Daniel Modjesch Tage vor den Tagen: PMS lässt sich lindern Von wegen Zicke: Die Tage vor den Tagen assoziieren viele mit schlechter Laune. Dabei ist das nur ein mögliches Symptom des prämenstruellen Syndroms, auch Traurigkeit oder körperliche Beschwerden sind möglich. Betroffene können aber gegensteuern.