Auf diesen Webseiten finden Kinder Spannendes rund ums Rad

23.08.2019
Im Internet warten einige spannende Internetseiten auf Fahrrad-begeisterte Kids. Auf spielerische Art lernen Kiner dort alles, um sicher mit dem Rad durch den Straßenverkehr zu kommen.
Wie flicke ich einen Fahrradschlauch? Wie komme ich mit dem Rad sicher durch den Verkehr. Antworten auf diese Fragen finden Kinder im Netz. Foto: Monika Skolimowska
Wie flicke ich einen Fahrradschlauch? Wie komme ich mit dem Rad sicher durch den Verkehr. Antworten auf diese Fragen finden Kinder im Netz. Foto: Monika Skolimowska

Mainz (dpa/tmn) - Lernen, wie man einen Fahrradschlauch flickt, die Stadt der Pedalpiraten entdecken und im Verkehrsparcour alles über die Sicherheit beim Fahrradfahren erfahren. Das gibt es auf www.pedalpiraten.de.

Jugendschutz.net hat darüber hinaus noch weitere Klick-Tipps rund um das Thema Radfahren zusammengestellt. So können Kinder im Lernspiel «Kevins Kettenschaltung» auf www.meine-forscherwelt.de lernen, wie eine Kettenschaltung funktioniert. Dabei erfahren sie unter anderem, wie man sich in hügeligem Gelände am besten bewegt.

Pedalpiraten

Klick-Tipps

Meine Forscherwelt


Verfasser: dpa-infocom GmbH

KEYWORDS

TEILEN


Das könnte Sie auch interessieren
Worauf müssen Kinder achten, wenn sie mit dem Fahrrad unterwegs sind? Im Netz finden Kinder spannende Seiten rund ums Fahrradfahren. Foto: Ralf Hirschberger Internetseiten für Kinder zum Thema Fahrrad Das Fahrrad richtig schön blank putzen oder einen Schlauch selber flicken: Tipps dazu und vieles mehr rund ums Fahrrad finden Kinder im Netz. Klick-Tipps.net hat drei geeignete Webseiten ausgewählt.
Was tun, wenn mir Nachrichten Angst machen? Dazu gibt eine Kinderpsychologin auf Tivi.de Ratschläge. Foto: Christoph Strotmann/dpa Wenn Nachrichten Angst machen: Internetseiten für Kinder Videos und Nachrichten von Terroranschlägen machen vor Kindern nicht Halt. Wie sie mit ihrer Angst umgehen können, erklärt eine Kinderpsychologin altersgerecht auf einer Internetseite. Auch über die Arbeit eines Seelsorgers wird berichtet.
Kindgerecht? Im Netz gibt es zahlreiche Angebote, die Eltern und Kindern den Weg weisen. Foto: Hans-Jürgen Wiedl/dpa-Zentralbild/dpa-tmn Orientierung im WWW - Kindern den Weg ins Netz weisen Shopping, Unterhaltung, Informationen - im Internet sind unzählige Angebote abrufbar. Darunter ist aber auch vieles, das für Kinder nicht geeignet ist. Gut, dass es Angebote gibt, die Kindern und Eltern den Weg zu passenden Webseiten zeigen.
Mal lockt er die Blumen mit Sonne hervor, dann schickt er wieder Schnee. Der April macht eben, was er will. Foto: Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild Verrückter April: Internetseiten zum Wetter für Kinder «April, April, der macht, was er will». Den Spruch lernen Kinder schnell. Aber was verbirgt sich dahinter? Und wie kann man auch in diesem unberechenbaren Monat das Wetter vorhersagen?