3 759 passende Berichte
Grüne Bohnen passen zu Salaten oder auch zu Fleisch - und sie sind reich an Mineralstoffen. Foto: Andrea Warnecke Grüne Bohnen enthalten wenig Kohlenhydrate
18.07.2018
Im Supermarkt ist gerade Grüne-Bohnen-Zeit. Das lange Gemüse ist nicht nur schmackhaft, sondern auch gesund und kohlenhydratarm. Reich an Kalium, Magnesium und B-Vitaminen trägt es zu einer ausgewogenen Ernährung bei.
Labrador Retriever "Amilia" soll im Rahmen eines Pilotprojekts traumatisierten Bundeswehrsoldaten helfen. Foto: Danny Gohlke Mit Therapiehunden traumatisierten Soldaten helfen
18.07.2018
Ein geplantes Projekt in Mecklenburg-Vorpommern soll traumatisierten Soldaten dabei helfen, den Alltag zu bewältigen. Was Menschen mit anderen Behandlungsmethoden zuvor nicht geschafft haben, könnten dann Hunde erreichen.
Kinder, die noch regelmäßig einnässen, sollten über den Tag verteilt mindestens einen Liter trinken. Foto: Christian Charisius Einnässende Kinder sollten ausreichend trinken
18.07.2018
Eltern sollten sich keine Sorgen machen: Auch bei eingeschulten Kindern kann es hin und wieder zu einem kleinen Pipi-Malheur kommen. Mit etwas Übung bekommt man dieses Problem jedoch wieder in den Griff.
Bitte nicht kratzen! Mückenstiche werden besser gekühlt oder mit einem Präparat aus der Apotheke behandelt. Foto: Andrea Warnecke Was bei juckenden Mückenstichen zu tun ist
18.07.2018
Mückenstiche sind meist ungefährlich, nervig ist das Jucken trotzdem. Und manch einer fragt sich vielleicht, ob es eigentlich normal ist, dass aus den Stichen bei ihm riesengroße Quaddeln werden. Eine Hautärztin beantwortet die wichtigsten Fragen.
Im Sommer ist es besonders nervig, mit Fieber und Kopfweh im Bett auszuharren. Hat einen die Erkältung erwischt, ist es besser den Infekt richtig auszukurieren. Foto: Daniel Modjesch Was gegen die «Sommergrippe» hilft
18.07.2018
Husten und Schnupfen - obwohl draußen bei 30 Grad die Sonne scheint. Auch in der warmen Jahreszeit fangen sich Menschen grippale Infekte ein. Was dann zu tun ist, und wie man eine Ansteckung verhindert.
Nicht mit jedem Wehwehchen sollten Patienten in die Notaufnahme gehen. Oft genügt ein Anruf beim ärztlichen Bereitschaftsdienst. Foto: Hauke-Christian Dittrich Hier bekommen Patienten auch am Wochenende Hilfe
18.07.2018
Wer abends oder am Wochenende gesundheitliche Beschwerden hat, muss nicht immer gleich in die Notaufnahme eines Krankenhauses fahren. Rat und Hilfe bekommen Betroffene auch woanders.
Eine Bolognese mit Kirschtomaten, Basilikum und Zitrone: So schmeckt die Soße schön sommerlich leicht. Foto: Wolfgang Schardt/Gräfe und Unzer So gelingt die perfekte Pasta
18.07.2018
Wenn der Kühlschrank leer und die Rezeptideen aus sind, funktioniert eine Sache immer: Nudeln machen. Um die richtige Zubereitung ranken sich aber Fragen: Öl ins Wasser oder nicht? Nach dem Kochen kalt abschrecken, ja oder nein? Und wie viel Salz gehört in den Topf?
Reflexhammer auf einem Stethoskop: Am Knie lässt sich mit dem Reflexhammer besonders gut testen, ob die Nervenbahnen intakt sind. Foto: Arno Burgi Was Reflexe über unsere Nerven aussagen
18.07.2018
Mit einem Reflex-Test kann der Hausarzt herausfinden, ob die Nervenbahnen des Patienten noch gut funktionieren. Doch warum wird dabei das Hämmerchen gerade an das Knie geschlagen? Und was ist, wenn das Bein nicht darauf reagiert?
Mit Kompressionsstrümpfen können Jogger die Durchblutung fördern und die Regeneration verbessern. Eine Auswirkung auf die sportliche Leistung hat das Hilfsmittel jedoch nicht. Foto: Franziska Gabbert Kompressionsstrümpfe steigern beim Laufen nicht die Leistung
18.07.2018
Ein verbreiteter Tipp unter Läufern lautet: Das Tragen von Kompressionsstrümpfen während des Trainings fördert die Leistung. Was ist dran?
Die Maß Bier sollte man bei Hitze besser mit Bedacht trinken. Sonst steigt sie sehr schnell zu Kopf. Foto: Peter Kneffel Alkohol wirkt bei Hitze schneller
17.07.2018
Das kühle Bier im Biergarten gehört für manche zum Sommer wie Sonnenmilch oder Mückenstiche. Bei Hitze sollte man es mit dem Alkoholkonsum jedoch nicht übertreiben. Sonst drohen gesundheitliche Probleme.
1/100