4 057 passende Berichte
Vier- bis Sechsjährige sollten maximal 30 Minuten am Tag vor Computer- und Handybildschirmen verbringen. Foto: Ole Spata/Symbolbild Handys in Kinderhand: Höheres Risiko für Kurzsichtigkeit
Heute
Computerbildschirme sind kein Spaß für die Augen. Besonders bei kleinen Kindern sehen Augenärzte Gefahren für die Entwicklung des Sehvermögens. Die Quittung kann nicht nur Kurzsichtigkeit sein.
Wie schreibt man Sofa? Wenn Eltern unzufrieden mit der Lernmethode zur Rechtschreibung in der Schule sind, sollten sie sich mit anderen Müttern und Vätern zusammentun. Foto: Florian Schuh Das können Eltern bei Zweifeln an Lernmethode der Schule tun
Heute
Mutta, Fata, Kint - Fehler wie diese liest man bei Grundschülern in Deutschland häufig. Eine neue Studie empfiehlt nun das Lernen mit der Fibel, und Experten streiten über Konsequenzen. Was können Eltern machen, die mit der Lernmethode der Schule unzufrieden sind?
Weniger ist mehr: Bei Pfifferlingen greifen Käufer besser zu loser Ware - unter Verpackungsfolie kann sich Kondenswasser bilden und die Pilze schimmeln lassen. Foto: Franziska Gabbert Woran Sie gute Pfifferlinge im Supermarkt erkennen
Heute
Obacht beim Kauf von Pfifferlingen: Sind die Pilze verpackt, lässt man am besten die Finger von ihnen. Bei loser Ware weisen gleich mehrere Merkmale auf gute oder schlechte Qualität hin.
Die Firma Lunapharm soll mit in Griechenland gestohlenen Krebsmedikamenten gehandelt haben. Foto: Patrick Pleul Pharma-Skandal: Gestohlene Krebsmedikamente ohne Mängel
Heute
56 Prozent der Befragten in einer Forsa-Umfrage sind der Ansicht, dass Deutschland weitgehend kinderfreundlich ist. Foto: Monika Skolimowska Nur jeder Zweite hält Deutschland für kinderfreundlich
Heute
Spielplätze, Kindergeld, Schutz vor Gewalt: Eine Umfrage zum Weltkindertag 2018 zeigt, wie kinderfreundlich Deutschland empfunden wird. Das Ergebnis bezeichnet der Präsident des Deutschen Kinderhilfswerks als ein «Armutszeugnis für unser Land».
Das «Gute-Kita-Gesetz» sieht unter anderem vor, dass Eltern bei den Kita-Gebühren entlastet werden. Foto: Jens Büttner/Symbolbild Woran erkennen Eltern eine gute Kita?
Heute
Mit dem «Gute-Kita-Gesetz», das nun im Bundeskabinett verabschiedet wurde, sollen Deutschlands Kitas besser werden und einkommensschwache Eltern keine Gebühren mehr kosten. Was beinhaltet das Gesetz und worauf kommt es bei einer guten Kita an?
Die Maronen werden bei 200 Grad etwa 20 Minuten geröstet. Foto: Florian Schuh So zaubern Sie aus Maronen ein leckeres Gericht
19.09.2018
Heiße Maronen kennen viele nur vom Weihnachtsmarkt. Dabei lohnt es sich, die Früchte auch zu Hause zuzubereiten. Sie sind der ideale Begleiter zu Pasta oder als Marmelade aufs Brot.
Tanzen verbessert nicht nur Koordination und Taktgefühl, sondern hilft auch, Kalorien zu verbrennen. Im Trend liegt derzeit der brasilianische Tanz Forró. Foto: Cezaro De Luca/Illustration Forró sorgt für Spaß und Bewegung
19.09.2018
Schwungvolle Musik, rhythmische Bewegungen - kaum eine andere Sportart ist so mitreißend wie Tanzen. Dabei muss nicht einmal die Fitness zu kurz kommen. Der neue Trendtanz stammt aus Brasilien und heißt Forró.
Bei Piercings im Mundbereich ist die Infektionsgefahr besonders hoch. Foto: Martin Athenstädt Piercings im Mund können Infektionen nach sich ziehen
19.09.2018
Piercings sind ein andauernder Modetrend. Doch die Schmuckstücke an sensiblen Stellen des Körpers bringen gesunheitliche Risiken mit sich.
Zum Herstellen einer klassischen Bratensoße gehört auch das Reduzieren. Foto: Carmen Jaspersen/Symbolbild Was ist Reduzieren?
19.09.2018
Es steht in vielen Rezepten für Soßen: Die Flüssigkeit soll reduziert werden - oft nach Zugabe von Alkohol. Was genau bedeutet das und wie geht man beim Reduzieren vor?
1/100