Annemarie Baus-La Monaca Krankengymnastik

~ km Alte Nachtweide 35, 66571 Eppelborn-Humes

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:00 - 20:00
Dienstag: Geschlossen
Mittwoch: 08:00 - 20:00
Donnerstag: 08:00 - 20:00
Freitag: Geschlossen
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Jetzt geöffnet (bis 20:00 Uhr)
Auf einen Blick: Annemarie Baus-La Monaca Krankengymnastik finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Eppelborn, Alte Nachtweide 35. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Annemarie Baus-La Monaca Krankengymnastik eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Krankengymnasten und Masseure.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 0688189446.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Passende Berichte (3904) Alle anzeigen
Die Behandlung beim Physiotherapeuten kann bei chronischen Schmerzen Bestandteil der Therapie sein. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Multimodale Therapie: Ganzheitlich gegen den Schmerz Gegen Schmerzen können Medikamente ein Segen sein. Heutzutage gibt es aber auch Therapien mit interdisziplinärem Ansatz - Voraussetzung ist nur: Der Patient lässt sich darauf ein.
Pausen sollten bei Fatigue ein fester Bestandteil der Tagesplanung sein. Foto: Christin Klose/dpa-tmn/Illustration Den eigenen Akku fest im Blick: Pacing bei Long Covid Schon kleine Aufgaben ziehen viel Akku: Viele Long-Covid-Betroffene fühlen starke Erschöpfung. Eine Pacing-Strategie hilft, die eigene Energie klug einzuteilen.
Krankengymnastik kann dazu beitragen, die Wartezeit bis zu einer verschobenen Gelenk-Operation gut zu überbrücken. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Gelenk-OP verschoben: Worauf Patienten achten sollten Das Coronavirus macht vielen Arthrose-Patienten gerade einen Strich durch die Rechnung: Behandlungskapazitäten werden für Anderes benötigt, Operationen abgesagt. Doch das muss nicht dramatisch sein.
Bei der Atemtherapie geht es auch um Techniken zum besseren Luftholen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Was eine Atemtherapie bringen kann Eine Atemtherapie kann das Wohlbefinden verbessern und bestimmte Beschwerden lindern. Spektakuläre Heilerfolge in kurzer Zeit sollte aber niemand erwarten.