Anett Wallstein Yogalehrerin

~ km Bonnaskenstr. 4 A, 03044 Cottbus-Schmellwitz
Weitere Anbieter (16) Alle anzeigen
Passende Berichte (1853) Alle anzeigen
Lachtrainerin Caroline Schubert (oben m.) zeigt den Kursteilnehmern, wie man ausgiebig lacht. Foto: Bodo Marks Gemeinsam lacht es sich besser: Lachtraining in der Gruppe Menschen kichern und prusten gemeinsam, ohne einen Grund dafür zu haben. Die sogenannte Lachmeditation soll gesund für den Körper sein - das sehen auch Mediziner so. Einige sind aber auch dabei, weil es einfach nur Spaß macht.
Meditieren hilft, Stress abzubauen. Foto: Gero Breloer/dpa Die richtige Meditationstechnik finden Stress abbauen, Ruhe und zu sich selbst finden: Das erwarten sich Menschen von einer Meditation. Wer noch ganz am Anfang steht, sollte sich von den vielen Techniken nicht entmutigen lassen. Für sie gibt es hier einen kleinen Ratgeber.
Yoga gibt es in den verschiedensten Ausprägungen. Wer sich dafür interessiert, sollte genau schauen, welcher Kurs für ihn passt. Foto: Christin Klose Den richtigen Yogakurs finden Yoga ist nicht gleich Yoga. Es gibt körperlich fordernde Konzepte und solche, die eher auf Entspannung zielen. Wer das richtige Angebot finden will, probiert am besten mehrere Kurse aus. Das Wichtigste ist ohnehin die Qualifikation des Lehrers.
Meditation kann wahre Wunder bewirken: Ruhe, Ausgeglichenheit, Konzentration. 15 Minuten täglich reichen dafür schon aus. Foto: Gero Breloer/dpa Konzentrierter durchs Leben: Was Meditation bewirken kann Gerade in Zeiten von Leistungsdruck und digitalem Stress ist Entschleunigung wichtig. Sich selbst zur Ruhe zu bringen und die eigene Leistungsfähigkeit zu steigern, kann so einfach sein - mit Meditation.