Bild

Wein- u. Sektmanufaktur Nikolaus Thul

~ km Im Pfulfeld 1, 54340 Thörnich

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: Geschlossen
Dienstag: Geschlossen
Mittwoch: Geschlossen
Donnerstag: 12:00 - 20:00
Freitag: 12:00 - 21:30
Samstag: 12:00 - 21:30
Sonntag: 12:00 - 21:30
Inmitten der Weinberge von Thörnich befindet sich als neues Highlight unsere Vinothek, Wein- & Sektmanufaktur Nikolaus Thul. Genießen Sie bei ausgezeichnetem Wein, Sekt und gutem Essen die malerische Aussicht auf der wunderschönen Sonnenterrasse, in der gemütlichen Lounge oder im modernen Innenbereich. Die Vinothek liegt direkt am Radweg und ist einfach zu erreichen - mit dem Auto, bei einem stimmungsvollen Ausflug auf zwei Rädern oder auch zu Fuß. 
 

Genießen und erleben Sie den Frohsinn der Weinkultur in der Wein- & Sektmanufaktur Nikolaus Thul. 

Spritzige Weißweine, kräftige Rotweine, lebhafte Roséweine, erstklassiger Sektgenuss.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (53) Alle anzeigen
Passende Berichte (1351) Alle anzeigen
Mehr Deutsche griffen 2017 zu Weißwein. Dies könnte an einer bewussteren Ernährung liegen. Denn Weißweine sind meist leichter als Rotweine. Foto: Andreas Arnold Weißweine liegen im Trend Rot oder Weiß? Diese Frage stellen sich viele Konsumenten, wenn sie vor dem Weinregal stehen. Natürlich rot, hieß die Antwort meistens in den vergangenen Jahren. Das aber ändert sich allmählich.
Bier hat jede Menge Kalorien. Wie viele, soll künftig auf dem Etikett stehen. Foto: Arno Burgi Brauereien informieren über Bierbauch-Risiko Die Brauer wollen künftig schon auf dem Etikett über den Kaloriengehalt des Gerstensaftes Auskunft geben. Und drängen Winzer und Spirituosenhersteller, ihrem Beispiel zu folgen. Das ist vielleicht nicht ganz uneigennützig.
Früchte, Zucker und Alkohol - mehr braucht man nicht, um einen Likör anzusetzen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa Likör oder Essig: So macht man Beeren und Kräuter haltbar Himbeeren, Brombeeren oder Minze: Daraus lassen sich leckere Liköre zubereiten. Das geht auch zu Hause. Man braucht eigentlich nur drei Zutaten und ein wenig Geduld.
Rund um die Weinanbaugebiete in Rheinhessen und der Pfalz wird besonders viel Wein getrunken. Foto: Fredrik von Erichsen/dpa Im Süden von Rheinland-Pfalz wird am meisten Wein getrunken Wo Reben wachsen, kommt auch besonders viel Wein ins Glas. In Gebieten ohne Weinberge ist es zum Teil bloß halb so viel. Nur ein Bundesland im Norden tanzt aus der Reihe.