서정호

Tesorito - Daniela Wiedemann Kaffeerösterei

~ km Cecilienstr. 16, 66111 Saarbrücken-St Johann
Daniela Wiedemann bietet in ihrer Kaffeeröserei Tesorito im Nauwieser Viertel in Saarbrücken Kaffeespezialitäten aus traditioneller Einzelröstung. Ihr Anspruch: Handverlesene Kaffeebohnen aus den besten Anbaugebieten der Welt. Aromareich und schonend veredelt. Im kleinen Café lassen sich die verschiedenen Sorten auch direkt verkosten.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (3)
Passende Berichte (563) Alle anzeigen
Cremig und nicht zu bitter im Geschmack soll er sein: So wünschen sich Kaffeefreunde einen guten Cappuccino oder Espresso. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Cremig, fein, aromatisch: So gelingt der perfekte Espresso Manche sind vor der ersten Tasse am Morgen nicht ansprechbar, für andere ist er unverzichtbar nach einem üppigen Essen. Sicher ist: Ein guter Kaffee oder Espresso ist ein Genuss. Wer auf ein paar Dinge achtet, kommt auch beim Zubereiten zu Hause zu einem guten Ergebnis.
Viele Kaffeetrinker scheuen keine Mühe und mahlen die Bohnen vor dem Aufbrühen selbst. Foto: Arno Burgi/dpa Kaffeetrinker mahlen ihre Bohnen immer häufiger Zuhause Kaffee gehört bekanntlich seit Jahren zu den absoluten Lieblingsgetränken. Ein Trend: Ganze Bohnen kaufen und den Kaffee zu Hause mahlen.
Wer nach Südtirol fährt, kommt an Schlutzkrapfen nicht vorbei. Sie sind mit Kalb- oder Rindfleisch gefüllt. Foto: Heimo Aga/Hädecke Verlag/dpa-tmn Drei Rezepte für Teigtaschen Viele Länder haben ihre eigene Variante von Teigtaschen. Oft liegt der hauptsächliche Unterschied in der Füllung. Die folgenden drei Spezialitäten lassen sich prima zu Hause zubereiten.
Wassermenge, Milchschaum, Kaffee oder Espresso? Bei Kaffeespezialitäten gibt es feine Unterschiede. Foto: dpa-infografik Bei Cappuccino und Co. steckt der Teufel im Detail Man könnte meinen, es mache keinen Unterschied. Doch beim Kaffee haben die meisten ihre Vorlieben. Wer auf Cappuccino steht, möchte keinen Latte Macchiato. Dabei enthalten beide die gleichen Zutaten - gleich sind sie aber noch lange nicht.