1 658 passende Berichte
Die runzligen Tonkabohnen mit ihrer schwarz-braunen Haut haben einen intensiven Geschmack. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn Mit Tonkabohnen mehrmals Milch aromatisieren
20.05.2020
Das Trendgewürz der Sterneköche gibt Fisch oder cremigen Suppen eine exotische Note und ersetzt in Desserts Vanille. Doch Tonkabohnen sind teuer. Deshalb sollte man sie nicht nur einmal nutzen.
Lecker mariniert kommen die Garnelen auf Zitronengrasspieße. Getoppt wird das Ganze mit einer Kräutersoße. Foto: Julia Uehren/www.loeffelgenuss.de/dpa-tmn Rezept für gegrillte Zitronengrasspieße mit Garnelen
20.05.2020
Immer nur Fleisch grillen? Da geht mehr. Garnelen eignen sich mit ihrem festen Fleisch perfekt dafür. Food-Bloggerin Julia Uehren mariniert die Tiere mit Zitronengras und Ingwer.
In Baby- und Kleinkindertees soll Zucker künftig verboten sein. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa Baby- und Kindertees müssen künftig zuckerfrei sein
15.05.2020
Bunte Figuren auf Lebensmittelpackungen sollen gerade Kinder locken. Doch im Kampf gegen Übergewicht und unausgewogene Ernährung stehen auch solche Produkte in der Kritik. Für Zucker kommt nun ein Verbot.
Spezielle Fertiggerichte für Kinder sind oft überflüssig. Bereits ab dem ersten Lebensjahr können die Kleinen normale Familienkost mitessen. Foto: Bodo Marks/dpa-tmn Fertiggerichte für Kinder oft ungesund
15.05.2020
Fertige Mittagsgerichte und Snacks für Kinder sparen Eltern viel Zeit und Aufwand in der Küche. Doch sind sie auch empfehlenswert? Ein Marktcheck kommt zu einem kritischen Ergebnis.
Frischer Matjes: Nur echt mit der rot-braunen Verfärbungslinie entlang der Mittelgräte. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa/dpa-tmn Echter Matjes hat ein unverkennbares Merkmal
14.05.2020
Matjes ist eine beliebte Fischdelikatesse. Allerdings gibt es neben dem Original auch günstige Austauschvarianten. Die werden aber oft nicht entsprechend deklariert. Worauf Verbraucher achten können.
Weg damit: Weil sie dem Kohlrabi die Feuchtigkeit entziehen, sollten die Blätter gleich nach dem Einkauf entfernt werden. Foto: Karolin Krämer/dpa-tmn Blätter vom Kohlrabi umgehend entfernen
14.05.2020
Gewöhnlich verzehrt man bei Kohlgemüsen die Blätter und wirft den Strunk weg. Beim Kohlrabi ist es umgekehrt: Da wird die Verdickung des Sprosses gegessen. Und die Blätter sollten schnell weg.
Fertiggerichte für Kinder enthalten oft ungünstige Mengen an Kohlenhydraten, Fetten, Eiweißen und Salz. Das ergab eine Stichprobe der Verbraucherzentrale Brandenburg. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa-tmn Fertigprodukte für Kinder nur bedingt empfehlenswert
14.05.2020
Ob Kinder-Ravioli oder Tütensuppen mit Tierfiguren - bei Fertigprodukten gibt es auch einige Angebote gezielt für Kinder. Aber wie gesund sind sie?
Heiß sollte die Pfanne sein, bevor Pilze hineingegeben werden. Dann garen sie rasch und geben gerade so viel aromatischen Saft ab, dass sie richtig lecker schmecken. Foto: GMH/BDC/dpa-tmn Pilze nur kurz braten und erst am Ende salzen
13.05.2020
Rund um die Zubereitung von Pilzen gibt es immer noch viele Unsicherheiten: Waschen oder Haut abziehen? Aufwärmen oder nicht? Tipps, wie man die vitaminreichen Sattmacher richtig genießt.
Unten leckerer Biskuitboden, in der Mitte eine Füllung aus Erdbeeren und Sahne. Gekrönt wird das Ganze mit einem Überzug aus Marzipan. Foto: Mareike Winter/www.biskuitwerkstatt.de/dpa-tmn Rezept für Biskuittörtchen mit Erdbeer-Sahne-Füllung
13.05.2020
Erdbeeren gehören für Food-Bloggerin Mareike Winter in einen Kuchen. Noch besser ist es, wenn das Törtchen am Ende auch noch wie eine Erdbeere aussieht.
Fluffig, saftig, süß: Das macht das perfekte Banenenbrot aus. Foto: Maja Smend/Verlagsgruppe Random House/dpa-tmn Das ultimative Bananenbrot-Rezept
12.05.2020
Der eine backt fürs Seelenheil, andere päppeln die Balkonblumen. Erstere konzentrieren sich während der Corona-Krise aufs Bananenbrot. Backprofi Cynthia Barcomi weiß, wie es perfekt gelingt.
1/100