1 088 passende Berichte
Wegen möglicher Keime hat der Hersteller Healthy Powerfood die Sprossen «Alfalfa», «Salatmix», «Gourmet», «Aufs Brot» und «Sommersprossen» zurückgerufen. Foto: Julian Stratenschulte Rückruf von Sprossen wegen möglicher Keimbelastung
22.10.2018
Der Hersteller Healthy Powerfood hat in mehreren Bundesländern verschiedene Sprossen zurückgerufen. Es besteht die Gefahr, dass sie Vertoxin bildende E.coli-Bakterien enthalten und Durchfallerkrankungen auslösen.
Jürgen Würth Lebensmittelgroßhandel ruft den Weichkäse «Petite Fleur Kräuter» zurück. Foto: Jens Büttner/Symbolbild Rohmilchkäse zurückgerufen wegen Gefahr einer Ehec-Infektion
19.10.2018
Weil der Weichkäse «Petite Fleur Kräuter» Ehec-Erreger enthalten könnte, hat der Hersteller das Produkt zurückgerufen. Verbraucher sollten den Käse keinesfalls verzehren.
Die Brühe für einen Eintopf kann man mit oder ohne Fleisch ansetzen. Auf jeden Fall gehört Gemüse hinein. Foto: Andrea Warnecke Brühe ist das A und O für einen guten Eintopf
18.10.2018
Rezepte für leckere Eintöpfe gibt es wie Sand am Meer. Sie alle haben eines gemeinsam: Eine deftige Brühe ist immer die Grundlage. Aber wie bereitet man sie zu?
Manchmal sind Schale und Fruchtfleisch von Kürbissen grün verfärbt: Das ist aber gesundheitlich unbedenklich. Foto: Judith Michaelis Grüne Stellen beim Kürbis darf man mitessen
17.10.2018
Grüne Stellen im Gemüse? Bei vielen Sorten schneidet man sie besser raus. Das gilt allerdings nicht beim Kürbis. Er kann auch mit grünen Stellen genossen werden. Aber die mögliche Lagerzeit verändert sich.
Beim Ziselieren werden feine Streifen der Schale abgeschnitten. Sie dienen beispielsweise dem Aromatisieren von Eis oder Cocktails. Foto: David Ebener Was ist Ziselieren?
17.10.2018
In einigen Rezepten ist vom Ziselieren die Rede - vor allem bei der Behandlung von Zitronen und Orangen. Was bedeutet das und wann kommt diese Technik zum Einsatz?
Pilze, die mit Gemüse in Pergamentpapier gegart werden. Foto: Julia Uehren Rezept für Pilze im Pergamentpäckchen
17.10.2018
Als kleine Überraschung für Partygäste sind würzige Pilze in Pergamentpäckchen ein Hingucker. Die kulinarischen Wundertüten lassen sich schnell und einfach zubereiten.
Fertiggerichte wie Tiefkühlpizza sollen in Zukunft weniger Fett, Salz und Zucker enthalten. Foto: Karl-Josef Hildenbrand Fertiggerichte sollen gesünder werden
16.10.2018
Im Kampf gegen «Dickmacher» mit vielen Kalorien will die Bundesernährungsministerin die Lebensmittelbranche ins Boot bekommen. Nun liegt ein Plan vor. Kritiker sind davon aber nicht begeistert.
In der orientalischen Küche spielen Kichererbsen eine wichtige Rolle. Auch bei uns werden sie mittlerweile vielseitig verwendet. Foto: Franziska Gabbert Kichererbsenmehl nur nach Erhitzen in Speisen verwenden
16.10.2018
Man kennt sie vor allem aus typisch orientalischen Gerichten wie Hummus. Doch auch bei uns sind Kichererbsen inzwischen sehr beliebt. Nur roh sollten sie nicht verzehrt werden.
Ein Brot aus Sauerteig herzustellen, ist noch echtes Handwerk. Viel Zeit und Geduld sind dabei gefragt. Foto: Jens Kalaene So macht man Brot aus Sauerteig
15.10.2018
Mehr als Mehl, Wasser und Salz - um Sauerteigbrot selbst herzustellen, benötigen Hobbybäcker auch sehr viel Geduld. Wer die Zeit aufbringt, wird mit besonders bekömmlichen Brot belohnt.
Hokkaido-Kürbis eignet sich gut als Basis für aromatisiertes Kürbispüree. Foto: Florian Schuh Pumpkin Spice Latte zum Selbermachen
12.10.2018
Pumpkin Spice Latte, das beliebte Kürbis-Kaffe-Getränk aus den USA lässt sich leicht selbst zubereiten. Mit feinem Kürbispüree, Kurkuma, Zimt, Muskat und Ingwer ist diese Latte ein Genuss für die ersten kalten Tage.
1/100