1 667 passende Berichte
Würziger Fenchel und karamellisierte Zitronen machen dieses Pastagericht zu etwas Besonderem. Foto: Julia Uehren/www.loeffelgenuss.de/dpa-tmn Rezept für Fenchel-Zitronen-Spaghettini im Päckchen
03.06.2020
Fenchel und Zitronen krönen in diesem Rezept die Pasta. Food-Bloggerin Julia Uehren serviert sie in einem kleinen Päckchen frisch aus dem Ofen.
Um aus Gemüsestäbchen Fritten zu machen, sollten die Stäbchen nicht zu dünn geschnitten werden. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Gemüsestäbchen nicht zu dünn schneiden
28.05.2020
Sie sehen aus wie bunte Pommes, sind es aber nicht: Für Gemüse in Stäbchenform sprechen weniger Kalorien und weniger Fett. Und sie gelingen einfach im Backofen.
Fast egal, zu welchem Mineralwasser man greift: In Deutschland ist die Qualität überwiegend sehr gut. Foto: Tobias Hase/dpa-tmn/Archiv Mineralwasser in Deutschland ist durchweg gut
28.05.2020
Erfrischend und rein: Wer in Deutschland ein Mineralwasser kauft, erhält in den meisten Fällen genau das. Von 100 Wässern fielen nur 2 unangenehm auf.
Pikant und rein pflanzlich: Wer mal was anderes als Wurst auf seinem Brötchen haben möchte, kann zu Gemüse-Aufstrichen greifen. Foto: Catherine Waibel/dpa-tmn Veggie-Aufstriche überzeugen im Test geschmacklich
27.05.2020
Sie sind die Alternative zu Streichwurst und Salami: Veggie-Aufstriche. Geschmacklich gibt es an ihnen wenig auszusetzen. Im Test weisen einige aber zu viel Nickel und Blei auf.
Der Ingwer-Pfirsich-Punsch wird eiskalt und ohne einen Tropfen Alkohol serviert. Foto: Doreen Hassek/dekoreenberlin.blogspot.com/dpa-tmn Rezept für einen Ingwer-Pfirsich-Punsch
27.05.2020
Punsch klingt irgendwie nach kalter Jahreszeit. Nach Hitze von innen, wenn es draußen fröstelt. Doch es geht auch umgekehrt. Food-Bloggerin Doreen Hassek liebt kalten Punsch - perfekt für heiße Monate.
Kann man einnehmen, muss man aber nicht: Kapseln mit Omega-3-Fettsäuren sind nach Einschätzung der Stiftung Warentest verzichtbar. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Kapseln mit Omega-3-Fettsäuren sind überflüssig
26.05.2020
Für die «normale Herzfunktion»: Auf Verpackungen bestimmter Nahrungsergänzungsmittel werden mit bewusst weichen Aussagen gute Effekte für die Gesundheit suggeriert. Skepsis ist angebracht.
Laut einer Forsa-Umfrage gibt nur noch ein Viertel der Befragten an, jeden Tag Fleisch oder Wurst zu essen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Verbraucher essen seltener Fleisch
25.05.2020
Wer sich abwechslungsreich ernähren möchte, sollte Fleisch nur in Maßen zu sich nehmen. Nicht jeder hält sich an diesen Vorsatz. Aber immer mehr Verbraucher vertreten einen bewussten Fleischkonsum. Das zeigt eine Umfrage.
Crème fraîche hat einen angenehmen Geschmack mit einer sanfte Säure - perfekt für eine Chili con carne. Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn Zu welchen Gerichten welche Sauermilch passt
25.05.2020
Sie machen Suppen und Soßen sämig, Quiches saftig und Desserts noch leckerer. Aber wie unterscheiden sich Saure Sahne, Schmand und Crème fraîche? Und wann setzt man welche Sauermilch ein?
Konjaknudeln passen gut zu asiatischen Gerichten. Sie enthalten einen Ballaststoff, der die 50-fache Menge seiner eigenen Masse an Wasser aufnehmen kann. Foto: Zacharie Scheurer/dpa-tmn Helfen Konjaknudeln beim Abnehmen?
22.05.2020
Sie haben kaum Kalorien und machen schnell satt: Konjaknudeln. Ein Abnehmwunder sind sie deshalb aber nicht.
Die runzligen Tonkabohnen mit ihrer schwarz-braunen Haut haben einen intensiven Geschmack. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn Mit Tonkabohnen mehrmals Milch aromatisieren
20.05.2020
Das Trendgewürz der Sterneköche gibt Fisch oder cremigen Suppen eine exotische Note und ersetzt in Desserts Vanille. Doch Tonkabohnen sind teuer. Deshalb sollte man sie nicht nur einmal nutzen.
1/100