rud98ss

Spinnrädl - Die Pfälzer Wein- und Bierstube

~ km Schillerstr. 1, 67655 Kaiserslautern-Innenstadt

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 11:00 - 01:00
Dienstag: 11:00 - 01:00
Mittwoch: 11:00 - 01:00
Donnerstag: 11:00 - 01:00
Freitag: 11:00 - 01:00
Samstag: 11:00 - 01:00
Sonntag: Geschlossen
Auf einen Blick: Spinnrädl - Die Pfälzer Wein- und Bierstube finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Kaiserslautern, Schillerstr. 1. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Spinnrädl - Die Pfälzer Wein- und Bierstube eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Restaurants.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 063160511. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.spinnraedl.de.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (11) Alle anzeigen
Cantina Mexicana ~ km Kaiserstr. 117, 67661 Kaiserslautern-Innenstadt
Gaststätte Zur Wackenmühle ~ km Pirmasenser Str. 58, 67655 Kaiserslautern-Innenstadt
Passende Berichte (720) Alle anzeigen
Der Restaurantführer Gault&Millau kürte Christian Bau zum Koch des Jahres. Foto: Oliver Dietze/dpa Christian Bau ist «Koch des Jahres» Drei Michelin-Sterne hat Christian Bau bereits. Nun kürte ihn der «Gault&Millau» auch zum Koch des Jahres. Deutsche Spitzenküche, die aber im Ausland noch viel zu wenig bekannt sei, monieren die Tester. Doch mit welchen Gerichten hat Bau die Gastrokritiker überzeugt?
Verbraucher sollten beim Einkaufen nicht auf eine vorgetäuschte Regionalität von Lebensmitteln hereinfallen. Foto: Peer Grimm/dpa So erkennt man regionale Lebensmittel wirklich Für viele Verbraucher ist es wichtig, dass ihre Lebensmittel aus der Region kommen. Das gilt auch für Spezialitäten. Doch auf Werbebotschaften wie «Das Beste aus der Heimat» sollten sie sich besser nicht verlassen.
Rund um die Weinanbaugebiete in Rheinhessen und der Pfalz wird besonders viel Wein getrunken. Foto: Fredrik von Erichsen/dpa Im Süden von Rheinland-Pfalz wird am meisten Wein getrunken Wo Reben wachsen, kommt auch besonders viel Wein ins Glas. In Gebieten ohne Weinberge ist es zum Teil bloß halb so viel. Nur ein Bundesland im Norden tanzt aus der Reihe.
Zum Wohl! Wenn sie Wein trinken, entscheiden sich die Deutschen immer häufiger für weiße statt für rote Sorten. Foto: Franziska Gabbert Weißwein überholt Rotwein Immer mehr Weinfreunde schwenken um: Wer früher Roten getrunken hat, greift nun gerne zum Weißen - und da zu einer ganz bestimmten Traube. Warum das so ist und was vom Jahrgang 2018 zu erwarten ist, erklärt das Deutsche Weininstitut.