370 passende Berichte
Eisberg- und Gemüsesalate bleiben länger knackig und eignen sich daher auch für die Zubereitung einer Proviant-Mahlzeit. Foto: Jan-Philipp Strobel An heißen Tagen: So bleibt Eisbergsalat knackig
06.06.2016
An warmen Sommertagen ist leichte Kost angesagt - auch in der Mittagspause. Der Klassiker bei Hitze ist ein frischer Salat. Wird er schon zu Hause vorbereitet, wählt man am besten einen Eisbergsalat.
Drei Schweinemast-Betriebe aus Niedersachsen haben möglicherweise von Schadstoffen belastetes Futter erhalten. Foto: Ingo Wagner/Symbolbild Wohl auch Schweine von belastetem Futter betroffen
23.11.2018
Nach den Verunreinigungen im Geflügelfutter haben wohl auch Schweinemast-Betriebe kontaminiertes Futter erhalten. Betroffen sind Schweinehalter in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen. Eine akute Gesundheitsgefahr bestehe den Behörden zufolge jedoch nicht.
Branchenkenner rechnen trotz erhöhter Nachfrage bei Grillfleisch mit stabilen Preisen. Foto: Britta Pedersen Stabile Grillfleischpreise erwartet
11.06.2018
Die Grillsaison läuft bereits auf Hochtouren. Doch in den bevorstehenden WM-Wochen dürften noch mehr Fleisch und Würstchen auf dem Grill landen. Steigen wegen der erhöhten Nachfrage nun die Preise?
Zartes, saftiges Fleisch: Durch das lange Schmoren ist das Schweinefleisch bei Pulled Pork-Gerichten ein besonderer Genuss. Foto: Doreen Hassek/dekoreen.blogspot.de Rezept für Pulled Pork mit Süßkartoffel-Rüben-Stampf
20.06.2018
Die Kochwelt hat ein klassisches Grillgericht aus Nordamerika wieder entdeckt. Traditionell wird Pulled Pork über dem offenen Feuer gegart, doch bei Foodbloggerin Doreen Hassek kommt der Schweinenacken einfach in den Ofen.
Mit gutem Fleisch und den richtigen Gewürzen kann jeder zu Hause Bratwurst einfach selbst machen. Foto: Christoph Schmidt/dpa Mischen, mörsern, wolfen: So kann man Bratwurst machen
21.04.2017
Wer Freunde beeindrucken will, grillt Steaks, ganzen Fisch oder Obst. Fächert Luft zu, löscht ab. Wer noch einen draufsetzen will, legt eine Bratwurst auf den Rost - selbst gemacht!
Pulled Pork schmeckt auch lecker als Burger. Foto: Markus Scholz/dpa Pulled Pork: Langes Garen macht das Fleisch butterzart
21.02.2017
Pulled Pork braucht extrem lange bis es fertig ist. Der Backofen läuft dafür rund 16 Stunden. Wer so viel Geduld beweist, bekommt - die Wahl des richtigen Fleischstückes vorausgesetzt - ein butterzartes und sehr leckeres Ergebnis.
Viele Fleischanbieter tricksen bei ihren Werbebotschaften. Foto: Angelika Warmuth Werbung für Fleisch ist oft ein Verwirrspiel für Kunden
06.02.2019
«Weidehaltung», «mehr Platz» oder «kleine Tiergruppe» - mit solchen Werbebotschaften und den passenden idyllischen Bildchen werden Kunden im Laden geködert, die mit gutem Gewissen Fleisch kaufen wollen. Doch auf die Botschaften ist selten Verlass.
Das Besondere an der Ahlen Wurscht ist, dass für sie nur Fleisch von älteren Schweinen verwendet wird. Der Name «ahl», also alt, bezieht sich aber auf die lange Lagerung. Foto: Christoph Schmidt/dpa Alt, aber nicht oll: Was Ahle Wurscht so besonders macht
21.04.2017
Die «Ahle Wurscht» ist vor allem in Nordhessen eine Spezialität. Wer sie nicht kennt, kann mit ihr jetzt auf der Slow Food Messe in Stuttgart Bekanntschaft machen. Dort erfahren die Gäste, wodurch sich die Wurst auszeichnet.
Einige Menschengruppen wie Kleinkinder, Ältere oder Schwangere sollten wegen der Salmonellengefahr auf Mett verzichten. Foto: Hauke-Christian Dittrich Kinder, Ältere und Schwangere: Besser kein Schweinemett
28.11.2016
Mett ist ein beliebter Belag für Brötchen, aber auch bei kalten Buffets sind Mettigel gern gesehen. Es gibt allerdings Situationen, in denen der ein oder andere besser auf den Verzehr des rohen Schweinefleisches verzichten sollte.
Wer frisches Wildfleisch kauft, sollte auf Farbe und Geruch achten. Foto: Jan Woitas Wildschweinfleisch enthält viele Mineralien
19.10.2016
Wildschweinfleisch gilt als gesund. Es ist viel fettarmer als Fleisch von herkömmlichen Schweinen. Und das ist noch lang nicht alles.
1/37