Restaurant Herrgottswinkel

Restaurant Herrgottswinkel

~ km Kirchstr. 13, 66265 Heusweiler

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: Geschlossen
Dienstag: 17:30 - 22:00
Mittwoch: 11:30 - 22:00
Donnerstag: 11:30 - 22:00
Freitag: 11:30 - 22:00
Samstag: 11:30 - 22:00
Sonntag: 11:30 - 22:00
Jetzt geöffnet (bis 22:00 Uhr)
Im Restaurant Herrgottswinkel werden natürlich Speisen aus der "gut bürgerlichen deutschen Küche" serviert. Ein Schwerpunkt des kulinarischen Angebotes ist die "Böhmischen Küche". Genießen Sie die Köstlichkeiten einer "Küche", die in Österreich, Ungarn und Deutschland, lange Zeit die ausschlaggebenden Impulse des Kochens setzte.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (13) Alle anzeigen
Passende Berichte (992) Alle anzeigen
Ein echter Hingucker: Das Wirsingtörtchen besteht aus einem Salzcracker-Boden, zwei Schichten und einem Pflaumenmus-Topping. Foto: Manfred Zimmer/herrgruenkocht.de/dpa-tmn Rezept für Wirsingtörtchen mit körnigem Frischkäse Food-Blogger Manfred Zimmer liebt geschichtete Törtchen, weil sich beim Durchstechen mit der Gabel alle Aromen blitzschnell miteinander verbinden. Das sei für ihn wie ein Abenteuer, so der Hamburger.
Mit Kürbis und Kichererbsen macht das Couscous-Gericht richtig lange satt. Dank Sternanis und Zimtstangen schmeckt es winterlich. Foto: Julia Uehren/www.loeffelgenuss.de/dpa-tmn Winter-Couscous Couscous klingt nach Leichtigkeit und sommerlichem Grillbuffet. Doch die Grieskügelchen aus der orientalischen Küche können mit Winteraromen auch toll satt machen, findet Food-Bloggerin Julia Uehren.
Es gibt viele Möglichkeiten, die Haltbarkeit von Brot zu verlängern. Die richtige Lagerung ist dabei eine wichtige Voraussetzung. Foto: Kai Remmers So bleibt Brot lange frisch Gerade in den Sommermonaten droht Brot schnell zu schimmeln und muss meist zügig verzehrt werden. Doch es gibt einige einfache Tipps, wie man die Haltbarkeit verlängern kann.
Am lettischen Stand auf der Internationalen Grünen Woche gibt es Wachteleier am Spieß. Foto: Robert Günther Letten mögen gebratene Wachteleier am Spieß Bei uns landet die zierliche Delikatesse vielleicht mal auf einem hübsch angerichteten Buffet. Auf der Grünen Woche stellt ein Wachtelzüchter aus Lettland kreativere Zubereitungsmöglichkeiten vor.