Möglicherweise Kunststoffteile in Lebkuchen

30.11.2018
Wegen einer möglichen Verunreinigung mit Kunststoffteilen ruft Edeka Schokoladen-Lebkuchen zurück. Käufer der Ware bekommen ihr Geld wieder.
Der bei Edeka und Marktkauf angebotene Artikel «Edeka Schokoladen Lebkuchen, Herzen, Sterne und Brezeln zartbitter» ist von einem Rückruf betroffen. Foto: Patrick Seeger
Der bei Edeka und Marktkauf angebotene Artikel «Edeka Schokoladen Lebkuchen, Herzen, Sterne und Brezeln zartbitter» ist von einem Rückruf betroffen. Foto: Patrick Seeger

Hamburg (dpa) - Die Supermarkt-Kette Edeka hat vor möglichen Kunststoffteilen in einzelnen Lebkuchen-Packungen gewarnt. Betroffen vom öffentlichen Warenrückruf ist der Artikel «Edeka Schokoladen Lebkuchen, Herzen, Sterne und Brezeln zartbitter», 500 Gramm, mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 30. Mai 2019.

Die entsprechende Chargennummer ist die 748. Das teilte das Unternehmen in Hamburg mit. Der Hersteller könne nicht ausschließen, dass sich dunkelgrüne Kunststoffteile in einigen Packungen befinden. Die Ware, die bei Edeka und Marktkauf angeboten wurde, sei bereits vorsorglich aus dem Verkauf genommen worden. Käufer betroffener Produkte erhalten laut Edeka auch ohne Kassenbon ihr Geld zurück.

Öffentlicher Warenrückruf von Edeka


Verfasser: dpa-infocom GmbH

KEYWORDS

TEILEN


Das könnte Sie auch interessieren
Weil das Risotto der Eigenmarke «Feine Welt» Glasstücke enthalten könnte, ruft Rewe das Produkt zurück. Betroffen sind die Chargennummern L 247 E 50402 und L 261 E 40501. Foto: Oliver Berg Lidl und Rewe rufen Lebensmittel zurück Salmonellen in Amaranth, Glasstücke in Risotto und Holzstücke in Müsli - derzeit sind gleich mehrere verunreinigte Lebensmittel im Handel. Die Hersteller fordern betroffene Kunden zur Rückgabe auf.
Achtung: Wer Nasi Goreng von «Gut & Günstig» gekauft hat, sollte die Angaben auf der Verpackung überprüfen. Es ist möglich, dass dieser Beutel zurückgerufen wurde. Foto: Lino Mirgeler/dpa-tmn «Nasi Goreng» mit Bezeichnung «Gut & Günstig» zurückgerufen Verbraucher sollten einen Blick ins Kühlfach werfen. Wer dort «Nasi Goreng» von «Gut & Günstig» liegen hat, sollte sich über diesen Lebensmittelrückruf informieren.
Beim Einkaufen sollten Verbraucher auf den Rückruf für Salami-Stciks achten. Foto: Peer Grimm/dpa Salmonellen-Gefahr: Rückruf für «Salami-Sticks-Classic» Es gibt sie bei Marktkauf, Edeka, Netto und Norma: die «Salami-Sticks-Classic». Eine bestimmte Charge wurde nun zurückgerufen. Es besteht Salmonellen-Gefahr.
Edeka ruft das Produkt «Baguetterie Steinofenbaguette zum Fertigbacken» zurück. Das gilt für Packungen mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum vom 15.08.2018 bis zum 15.10.2018. Foto: Federico Gambarini Rückruf bei Edeka und Marktkauf Edeka bittet Käufer seines Steinofenbaguettes mit der Geschmacksrichtung «Zwiebel», das Produkt zurückzubringen. Möglich ist eine Verunreinigung mit Metalldraht. Erhältlich war das Brot auch bei Marktkauf.