Marcus Nagora

Kircher Brauhaus

~ km Brauhausstr. 42, 03116 Drebkau

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: Geschlossen
Dienstag: 14:00 - 18:00
Mittwoch: 14:00 - 18:00
Donnerstag: 14:00 - 18:00
Freitag: 09:00 - 18:00
Samstag: 09:00 - 12:00
Sonntag: Geschlossen
Auf einen Blick: Kircher Brauhaus finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Drebkau, Brauhausstr. 42. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Kircher Brauhaus eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Brauereien und Brauhäuser, Restaurants.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 035602701. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.kircher-brauhaus.de.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Passende Berichte (734) Alle anzeigen
Ausgießen ohne schwappen: Bei vollen Kartons mit seitlich angebrachtem Verschluss fließt die Milch über die gegenüberliegende Längsseite gleichmäßiger - ohne zu verspritzen. Foto: Alexander Heinl/dpa-tmn Was gegen herausschwappende Milch hilft Viele kennen das Problem mit einem neu geöffneten Milchkarton: Beim Ausgießen schwappt die Milch stoßweise in die Tasse und spritzt rund herum auf die Küchenplatte. Doch das muss nicht sein.
Zuckeraustauschstoffe liefern ähnlich viele Kalorien wie gewöhnlicher Haushaltszucker. Foto: Uwe Anspach/dpa Zuckerfreie Bonbons haben nicht unbedingt weniger Kalorien Trockener Hals, geschwollner Rachen: Im Winter greifen viele zu Bonbons mit Kräutern oder Eukalyptus - um Kalorien zu sparen, lieber gleich zu «zuckerfreien». Doch bedeutet zuckerfrei wirklich auch kalorienfrei?
Mit den richtigen Käsesorten gelingen Raclette und Fondue. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Hauptsache fettig: Der richtige Käse für Raclette und Fondue
Festlicher Duft: Zimt, Nelken und Anis gehören zur Weihnachtsbäckerei einfach dazu. Ab und an sollte man die Haltbarkeit der Gewürze überprüfen. Foto: Kai Remmers/dpa Gemahlene Gewürze halten sich nur ein paar Monate Die Weihnachtsbäckerei ist im vollen Gange. Der Duft typischer Weihnachtsgewürze gehört dazu. Es empfiehlt sich jedoch, die Vorräte auf ihre Haltbarkeit zu prüfen. Denn die intensiven Aromen verfliegen schneller, als man vielleicht denkt.