IFA Betreibergesells

~ km Saarwiesenring 4, 66663 Merzig-Merzig
Auf einen Blick: IFA Betreibergesells finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Merzig, Saarwiesenring 4. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist IFA Betreibergesells eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Immobilien (u. a. Makler, Verwaltung),Hotels.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Passende Berichte (1586) Alle anzeigen
Damit auch bei einem Stromausfall eine nahrhafte Mahlzeit auf den Tisch kommt, plant das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe ein «Notfallkochbuch». Foto: picture alliance / Julian Stratenschulte/dpa Nahrhaft kochen ohne Strom: Bundesamt plant Notfallkochbuch Fällt der Strom aus, muss bei vielen Bürgern die Küche kalt bleiben. Damit in einer solchen Situation trotzdem etwas Nahrhaftes auf den Teller kommt, will das Bundesamt bald ein «Notfallkochbuch» herausbringen.
Ein Püree aus geröstetem Backofengemüse türmt sich auf den Schwarzwurzel-Stangen. Foto: Manfred Zimmer/herrgruenkocht.de/dpa-tmn Rezept für Schwarzwurzeln indischer Art Food-Blogger Manfred Zimmer verkuppelt die scheue Schwarzwurzel mit einer exotischen indischen Sauce und heizt ihr dann auch noch mit einer Chilischote ein. Was das aus der Wurzel macht? Ein Gedicht!
Lieber nur mit Pfeffer nachwürzen: Tomatensaft ist häufig bereits Salz hinzugesetzt worden - so viel, dass es die empfohlene Tagesdosis oft bereits zu einem Drittel abdeckt. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa-tmn Bei Gemüsesaft auf Zucker- und Salzgehalt achten Wer zum Gemüse- statt zum Fruchtsaft greift, erwartet ein Getränk mit weniger Zucker. Doch auch dabei lohnt ein Blick aufs Etikett.
Rewekunden, die das Produkt «Rewe Beste Wahl, Zupfkuchen, 500g, tiefgefroren» gekauft haben, können es im jeweiligen Markt zurückgeben. Der Preis wird erstattet. Foto: picture alliance / dpa Fischfilets und Zupfkuchen zurückgerufen Weil sie Kunststoffteile enthalten könnten, haben zwei Hersteller ihre Produkte zurückgerufen. Betroffen sind von Netto verkaufte Fischfilets und Zupfkuchen der Eigenmarke Rewe.