Das Restaurant bietet Ihnen urig schönes Ambiente.

Hotel-Restaurant Taffingsmühle

~ km Bei der Taffingsmühle 2, 66740 Saarlouis-Picard

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: Geschlossen
Dienstag: Geschlossen
Mittwoch: 11:00 - 22:00
Donnerstag: 11:00 - 22:00
Freitag: 11:00 - 22:00
Samstag: 11:00 - 22:00
Sonntag: 11:00 - 22:00
Jetzt geöffnet (bis 22:00 Uhr)

Das Hotel-Restaurant Taffingsmühle bietet Ihnen frische regionale Küche in urig schönem Ambiente. Bei gutem Wetter können Sie auch im idyllischen Biergarten entspannte Stunden verbringen. Darüber hinaus verfügt die historische Taffingsmühle über acht ruhige Zimmer, alle ausgestattet mit Dusche, WC und TV. 

Gerne berät Sie das Team bei der Planung Ihrer Familien- oder Firmenfeier im hauseigenen "Mühlenraum". Walter Lang, Chef und Pächter der Taffingsmühle, kocht für Sie mit Herz und Leidenschaft. 

Sie möchten ein Hotelzimmer oder einen Tisch im Restaurant oder Biergarten reservieren? Von Mittwoch bis Sonntag, jeweils 11 Uhr bis 22 Uhr, ist das Team persönlich für Sie da.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (17) Alle anzeigen
Passende Berichte (2317) Alle anzeigen
Je weniger Fleisch, desto besser die Öko-Bilanz - zu diesem Schluss kommt eine Studie im Auftrag des WW. Foto: Fabian Sommer/dpa WWF: Weniger Fleischkonsum ist auch gut fürs Klima Für die Umweltstiftung WWF liegt die Zukunft auf dem Teller. Denn die Art der Lebensmittel spiele auch eine Rolle für das Öko-Gleichgewicht. Wer wenig oder gar kein Fleisch isst, gehört für den Verband zu den Klimarettern.
Kaum steigen die Temperaturen, holen die Deutschen den Grill aus dem Keller. Bei Nackensteak und Maiskolben, Tofu-Wurst und Bier lässt sich der Frühling eben prima genießen. Aber was passiert da eigentlich auf dem Grill, wenn es brutzelt und zischt? Foto: Silas Stein/dpa Kein Wurst-Case-Szenario: Vom guten und schlechten Grillen Grillen ist im Sommer eines der beliebtesten Freizeitvergnügen der Deutschen. Doch was geschieht eigentlich beim Grillen von Fleisch oder Gemüse und ist es überhaupt gesund? Antworten darauf gibt Harald Seitz vom Bundeszentrum für Ernährung.
Auch wenn große Weihnachtsfeiern in diesem Jahr ausfallen dürften: Auf die tradionelle Weihnachtsgans müssen Verbrucher nicht verzichten. Viele Restaurants verkaufen das Gericht zum Mitnehmen. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa Nachfrage nach frischen Gänsen hoch Im November beginnt die Gänsesaison in Deutschland. Aber die Branche ist verunsichert: Werden größere Familienfeiern im Dezember möglich sein? Viele Restaurants zumindest haben sich auf die Situation eingestellt und bieten «Gänse to go».
Bunt und gesund: Mit Öl, Gewürzen und Kräutern bestrichen, schmecken Gemüsespieße besonders aromatisch. Foto: Monique Wüstenhagen Leckeres vom Grill: Tipps zu Gemüse, Fisch und Obst Bratwürste grillen kann jeder. Aber wie gelingen Gemüsespieße, vegetarische Burger und Fisch auf dem Rost? Die wichtigsten Tipps in der Übersicht.