Hersteller ruft Fertigsalate zurück

11.09.2019
Ein Lebensmittelhersteller aus Thüringen hat Fertigsalate zurückgerufen. Grund dafür ist ein Etikettierungsfehler. Das könnte für Verbraucher zum Problem werden, die bestimmte Produkte nicht vertragen.
Das Unternehmen Thüringer Fischfeinkost Gebrüder Hopf GmbH hat Fertigsalate wegen Etikettierungsfehlern zurückgerufen. Foto: Lino Mirgeler/dpa-infocom/dpa-tmn
Das Unternehmen Thüringer Fischfeinkost Gebrüder Hopf GmbH hat Fertigsalate wegen Etikettierungsfehlern zurückgerufen. Foto: Lino Mirgeler/dpa-infocom/dpa-tmn

Floh-Seligenthal (dpa) - Die Thüringer Fischfeinkost Gebrüder Hopf GmbH in Floh-Seligenthal ruft Fertigsalate wegen Etikettierungsfehlern zurück.

Betroffen seien 200 Gramm-Packungen der Produkte Hopf Eiersalat und Hopf Geflügelsalat Fruchtig mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 26. September bis 14./15. Oktober, wie das Unternehmen mitteilte.

Auf den Verpackungen fehlt laut Unternehmen der Hinweis auf Ei und Senf als Zutaten. Dies könne bei Menschen, die an einer Ei- oder Senfunverträglichkeit leiden, zu allergischen Reaktionen führen. Die Salate seien bundesweit ausgeliefert worden, hieß es. Kunden können die betroffenen Produkte zurück in die Lebensmittelgeschäfte bringen, wo der Verkaufspreis erstattet wird.


Verfasser: dpa-infocom GmbH

KEYWORDS

TEILEN


Das könnte Sie auch interessieren
Heute sind rund 17.000 Tiefkühlprodukte auf dem Markt. Foto: picture alliance / Ingo Wagner/dpa Tiefkühlkost wird 90 Tiefkühlpizza und Fischstäbchen gehören heute ganz selbstverständlich zum Alltag. Doch der Siegeszug gefrorener Lebensmittel begann erst vor 90 Jahren in einer kleinen amerikanischen Stadt.
Edamame sind Bohnen. Sie schmecken leicht nussig. Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn Edamame haben viel Eiweiß, wenig Fett Sie schmecken leicht nussig und sind sehr gesund: Edamame kann man auch zu Hause zubereiten. Sie eigenen sich nicht nur als Vorspeise oder Snack, sondern passen auch zu vielen Hauptgerichten.
Assistenzhunde bringen eine ganze Palette von Fähigkeiten mit - und sind für Menschen mit körperlichen Beeinträchtigung zur Stelle, wenn es etwa darum geht, Schalter zur drücken oder Schubladen zu schließen. Foto: VITA e.V. Assistenzhunde/dpa-tmn Wann Assistenz- und Therapiehunde zum Einsatz kommen Straßen überblicken, Dinge aufheben, Unterzuckerung erkennen: Warn- und Signalhunde können das und noch mehr. Die Krankenkasse zahlt die teure Ausbildung allerdings nur in einem Fall.
Die gefüllte Pita-Tasche bekommt durch Bratparika, Seranoschinken und Manchego-Käse eine spanische Note. Foto: Doreen Hassek/dekoreenberlin.blogspot.com/dpa-tmn Rezept für eine leckere Spanische Pitatasche Wer das Passende für eine Picknick-Pause sucht, könnte es mal mit einer Pitatasche versuchen. Food Bloggerin Doreen Hassek verpasst ihr einen spanischen Dreh.