Grill-Aroma: Mexikanische Salsa mit gegrilltem Mais

22.06.2022
Um knusprigen Nachos oder Tortillas ein tolles Grillaroma zu verpassen, kommen in die Salsa von Food-Bloggerin Julia Uehren knackige Körner von frisch gegrillten Maiskolben - ein Gedicht.
Die mexikanische Salsa mit Tomaten, Zwiebeln, Chili, Mais, frischem Koriander, Knoblauch, Cumin und Limettensaft heißt «Pico de Gallo» (Hahnenschnabel). Foto: Julia Uehren/loeffelgenuss.de/dpa-tmn
Die mexikanische Salsa mit Tomaten, Zwiebeln, Chili, Mais, frischem Koriander, Knoblauch, Cumin und Limettensaft heißt «Pico de Gallo» (Hahnenschnabel). Foto: Julia Uehren/loeffelgenuss.de/dpa-tmn

Köln (dpa/tmn) - «Pico de Gallo» heißt diese mexikanische Salsa, was übersetzt so viel wie «Hahnenschnabel» bedeutet. Woher dieser lustige Name stammt, kann niemand so genau sagen: Vielleicht weil die Salsa (manchmal) so scharf ist, als hätte ein Hahn auf der Zunge herumgepickt oder weil sie so klein geschnitten ist, damit ein Hahn sie gut aufpicken kann.

Ins Rezept gehören in der Regel von der Sonne verwöhnte Tomaten, würzige Zwiebeln, scharfe Chili, alles fein gehackt und vermischt mit Limettensaft. Ein Hauch Knoblauch, eine Messerspitze Kreuzkümmel als Würze und eine große Portion frisch gehackter Koriander runden den Geschmack ab.

In diesem Rezept habe ich noch Maiskörner hinzugefügt. Und zwar nicht aus der Dose, sondern von frisch gegrillten Maiskolben. Die bringen noch eine schöne Süße und ein wunderbares Grillaroma in die Salsa. Die kann man dann zu knusprigen Nachos servieren oder mit gegrilltem Fleisch in Tortillas rollen.

Zutaten für 4 Portionen:

2 Maiskolben, 1 EL Butter, 2 Tomaten, 2 Chili, 1 Zwiebel (rot),1 Bund Koriander (ca. 15 g),1 Limette, 1 Zehe Knoblauch (klein),Salz, 1 Msp. Kreuzkümmel (Cumin)

Zubereitung:

1. Maiskolben waschen und abtrocknen. Mit etwas Butter einreiben und auf dem Grill oder in einer Grillpfanne grillen bis der Mais weich ist. Abkühlen lassen und die Körner vom Kolben schneiden.

2. Tomaten und Chili waschen, abtrocknen, Strunk bzw. Stiel und Kerne wegschneiden. Beide sehr fein würfeln. Die Zwiebel schälen und ebenfalls sehr fein würfeln. Koriander waschen, trockenschütteln und (inkl. Stielen) grob Hacken. Limette auspressen. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken.

3. Alle Zutaten miteinander vermengen und mit etwas Salz und Cumin würzen.

Mehr Rezepte auch unter https://loeffelgenuss.de

© dpa-infocom, dpa:220621-99-742832/4

Blog Löffelgenuss


Verfasser: dpa-infocom GmbH

KEYWORDS

TEILEN

Passende Anbieter

Das könnte Sie auch interessieren
Der Mexikanische Rindereintopf kann gelöffelt, aber auch in eine Tortilla zusammen mit Zwiebeln, Koriander und Chili gewickelt werden. Foto: Julia Uehren/loeffelgenuss.de/dpa-tmn Rezept für Mexikanischen Rindereintopf Es klingt paradox: Der Rindereintopf von Food-Bloggerin Julia Uehren braucht viele Stunden Zeit zum Schmoren und Ziehen, aber man muss dafür nicht lange in der Küche stehen. Das Ergebnis ist genial.
Das Geheimnis von richtig gut gewürzten BBQ-Garnelen ist ein Buttermix, der unter den Garnelenpanzer gedrückt wird. Foto: Julia Uehren/loeffelgenuss.de/dpa-tmn Würzige BBQ-Garnelen Wie bekommt man Gewürze unter die gepanzerte Schale einer Garnele? Food-Bloggerin Julia Uehren hat einen einfachen Trick, damit ein Würzmix richtig schön ins köstliche Garnelenfleisch einziehen kann.
Die authentische mexikanische Guacamole ist stückig und wird auf keinen Fall zu cremig püriert. Foto: Robert Billington & Adam Wiseman/dpa-tmn So wird die nächste Guacamole perfekt Tacos oder Tortilla-Chips werden erst komplett, wenn sie mit Guacamole serviert werden. Klar, kann man die fertig kaufen. Aber zum Hit wird sie frisch zubereitet. Wie, verrät ein mexikanischer Koch.
Bei dieser «Surf & Turf»-Variante aus Fleisch und Meeresfrüchten werden Chicken Wings und Garnelen kombiniert. Foto: Julia Uehren/loeffelgenuss.de/dpa-tmn Rezept für Surf & Turf Food-Bloggerin Julia Uehren liebt es, Zutaten so zu kombinieren, dass es mit einer Geschmacksexplosion im Mund zum Prickeln auf der Zunge kommt. So gelingen auch Ihnen «sizzling moments».