Die Außenansicht des Gasthauses

Gasthaus & Pension am Kurfürstendamm

~ km Kurfürstendamm 9, 03096 Burg (Spreewald)-Kolonie
Auf einen Blick: Gasthaus & Pension am Kurfürstendamm finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Burg (Spreewald),Kurfürstendamm 9. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Gasthaus & Pension am Kurfürstendamm eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Hotels, Restaurants, Gaststätten, Bars, Diskotheken.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 035603755233. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.barfusspark-burg.de.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (23) Alle anzeigen
Passende Berichte (1153) Alle anzeigen
Exotische Note für die heimische Küche: Kokosmilch kann aus dem Fruchtfleisch gewonnen werden. Foto: Franziska Gabbert Wie sich Kokosmilch selbst herstellen lässt Kokosmilch ist der Inbegriff von Exotik. Viele asiatische Gerichte kommen ohne sie nicht aus. Wer mag, kann sie ganz einfach selber herstellen.
Eine gute Vanilleschote sollte keine trockene Schale haben. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn Vanilleschote sollte biegsam sein Bei Weihnachtsgebäck oder -punsch darf ein Vanillearoma meist nicht fehlen. Am intensivsten ist die Note, wenn man bei der Zubereitung Vanilleschoten verwendet. Doch auch hier gibt es qualitative Unterschiede.
Da die «Milch-Nuss-Schokoladenbuchstaben» Plastikpartikel enthalten könnten, ruft die Handelsfirma Hema das Produkt zurück. Foto: lebensmittelwarnung.de Hema ruft Buchstaben-Schokolade zurück Wer bei der Handelskette Hema Schokoladenbuchstaben gekauft hat, sollte sie nicht verzehren. Wegen möglicher Plastikteilchen im Produkt hat Hema nun einen Rückruf gestartet.
Diese Pralinen sind mit luftiger Mousse au Chocolat gefüllt. Sie eignen sich auch gut als leckeres Geschenk. Foto: Mareike Winter/dpa-tmn Rezept für Mousse au Chocolat-Pralinen Cremige Chocolat-Pralinen - sie passen zum Espresso nach dem Essen oder eignen sich als süßes Mitbringsel für den Adventskaffee. Foodbloggerin Mareike Winter weiß, wie man sich die Zubereitung etwas leichter macht.