Hans Wolf

Foliencenter24 e-Commerce GmbH

~ km Meerwiesertalweg 23, 66123 Saarbrücken

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:30 - 17:30
Dienstag: 08:30 - 17:30
Mittwoch: 08:30 - 17:30
Donnerstag: 08:30 - 17:30
Freitag: 08:30 - 17:30
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Auf einen Blick: Foliencenter24 e-Commerce GmbH finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Saarbrücken, Meerwiesertalweg 23. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Foliencenter24 e-Commerce GmbH eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Hofladen.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 068819247190. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.foliencenter24.com.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (69) Alle anzeigen
Asia-Supermarkt Asia Sunrise GmbH ~ km Straße des 13. Januar 10, 66121 Saarbrücken-Eschberg
Passende Berichte (1528) Alle anzeigen
Ein Lebensmittelkontrolleur überprüft die Temperatur einer Fleischware. Aufgrund von Personalmangel in den zuständigen kommunalen Behörden, entfällt eine große Zahl dieser vorgeschriebenen Kontrollen. Foto: Uwe Anspach/dpa Foodwatch kritisiert Ausfälle bei Lebensmittelkontrollen Verbraucher sollen sich darauf verlassen können, dass Produkte im Kühlschrank in Ordnung sind. Dafür haben Überwacher der Behörden ein Auge auf die Anbieter - doch kommen sie überhaupt regelmäßig?
Um die deftigen Klößchen zu formen, wird die Hackmasse aus der Bratwursthülle gedrückt. Foto: Doreen Hassek/dekoreen.blogspot.de/dpa-tmn Gnocchi mit Bratwurstklößchen Food-Bloggerin Doreen Hassek findet es viel zu schade, dass man sich Bratwürste gewöhnlich nur für den Grillabend im Sommer aufspart und hat ein deftiges Winter-Rezept daraus entwickelt.
Auch wenn der Salzstreuer aus der Hand gerutscht ist, lässt sich das Essen noch retten. Foto: Robert Günther/dpa-tmn So ist das Weihnachtsessen noch zu retten Manchmal landet einfach zu viel Salz in der Suppe. Das ist gerade bei aufwendigen Mahlzeiten ärgerlich - aber keine Panik: Mit Tricks lässt sich das Essen retten.
Bis Ende November 2019 gab das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit bereits 183 Warnungen für Lebensmittel heraus. Im Gesamtjahr 2018 waren es 186 Fälle. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa Zahl staatlicher Lebensmittelwarnungen vor Rekordhoch Wurst-Skandal, Gammelfleisch und Milchrückrufe - Verbraucher werden immer häufiger vor dem Verzehr bestimmter Lebensmittel gewarnt. Welche Erklärung gibt es dafür?