Die Filiale von außen.

Confiserie Café Schubert

~ km Sulzbachstr. 2, 66111 Saarbrücken-St Johann

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:00 - 19:00
Dienstag: 08:00 - 19:00
Mittwoch: 08:00 - 19:00
Donnerstag: 08:00 - 19:00
Freitag: 08:00 - 19:00
Samstag: 08:00 - 18:00
Sonntag: 13:00 - 18:30
Jetzt geöffnet (bis 19:00 Uhr)

Confiserie Café Schubert stellt seit 1950 in Saarbrücken feinste Backwaren, Pralinen und Süßwaren her. Darüber hinaus lädt das Café in der Innenstadt zum Genießen und Zurücklehnen ein. 

Die eigenen Pralinenspezialitäten in Spitzenqualität sind dabei nicht nur in Saarbrücken oder im Saarland bekannt, sondern haben mittlerweile auch überregional viele Liebhaber gefunden. Für die Herstellung werden nur feinste, frische Zutaten und erlesene Rohstoffe verwendet. 

Seit 2004 wird das Unternehmen mit 60 hochqualifizierten und motivierten Mitarbeitern geführt - getreu dem Motto "Qualität aus Leidenschaft".

Die zweite Filiale befindet sich in der Schwarzenbergstraße. 

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (26) Alle anzeigen
AC - Ausländercafé ~ km Stuhlsatzenhausweg 1, 66123 Saarbrücken-St Johann
Bistro Soho ~ km Blieskasteler Str. 6, 66386 St Ingbert
Passende Berichte (1031) Alle anzeigen
Tee verkosten im Probierzimmer der Onno Behrends Teeimport GmbH. Foto: Andreas Heimann Wie der Tee in den Beutel kommt Zum Hamburger Hafen ist es nicht weit, das ist die europäische Drehscheibe für den Tee. Und so werden in der Nordheide Teebeutel gefüllt, Milliarden von ihnen. Loser Tee ist auch im Angebot. Doch was ist nun besser?
Wer nach Südtirol fährt, kommt an Schlutzkrapfen nicht vorbei. Sie sind mit Kalb- oder Rindfleisch gefüllt. Foto: Heimo Aga/Hädecke Verlag/dpa-tmn Drei Rezepte für Teigtaschen Viele Länder haben ihre eigene Variante von Teigtaschen. Oft liegt der hauptsächliche Unterschied in der Füllung. Die folgenden drei Spezialitäten lassen sich prima zu Hause zubereiten.
Der warme und trockene Herbst beschert den Winzern in diesem Jahr einen besonders süßen Most. Foto: Boris Roessler Trockener Herbst sorgt für süße Weine Mit 321 Grad Oechsle erreicht ein Weinmost von der Mosel den höchsten Zuckergehalt. Manche Winzer warten noch, bis sie ihre letzten Trauben lesen. Unterdessen werden bereits die ersten Flaschen des 2018er Jahrgangs abgefüllt.
Diese Pralinen sind mit luftiger Mousse au Chocolat gefüllt. Sie eignen sich auch gut als leckeres Geschenk. Foto: Mareike Winter/dpa-tmn Rezept für Mousse au Chocolat-Pralinen Cremige Chocolat-Pralinen - sie passen zum Espresso nach dem Essen oder eignen sich als süßes Mitbringsel für den Adventskaffee. Foodbloggerin Mareike Winter weiß, wie man sich die Zubereitung etwas leichter macht.