werner Silbermann

Café Hanebrink

~ km Hauptstr. 12, 54568 Gerolstein

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:00 - 18:00
Dienstag: 08:00 - 18:00
Mittwoch: 08:00 - 18:00
Donnerstag: 08:00 - 18:00
Freitag: 08:00 - 18:00
Samstag: 08:00 - 18:00
Sonntag: 12:00 - 19:00
Auf einen Blick: Café Hanebrink finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Gerolstein, Hauptstr. 12. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Café Hanebrink eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Cafés, Bäckereien und Bistros.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 065919492080.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (2)
Passende Berichte (1769) Alle anzeigen
Für Verbraucher ist oft schwer zu erkennen, aus welchem Land der Honig stammt. Werden Erzeugnisse aus aller Welt miteinander vermischt, müssen die einzelnen Länder nicht auf dem Etikett angeführt werden. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa Bei Honig fehlt oft klare Herkunftsangabe Aus welchem Land der goldgelbe Honig auf dem Frühstücksbrötchen stammt, ist oft schwer zu sagen - es steht schlicht nicht auf dem Glas. Das wollen nicht nur Verbraucherschützer und Imker ändern.
Selbstgemachte Antipasti schmecken mit Brot - oder einfach so, ohne alles. Foto: BVEO/dpa-tmn Antipasti einfach selber machen Die Möglichkeiten der Verarbeitung von Paprika und Tomaten sind schier grenzenlos. Warum sie nicht mal einlegen - zum Beispiel auf italienische Art?
Haferflocken zum Frühstück sind ein idealer Start in den Tag - sie enthalten viele Vitamine und Eiweiß. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn Auch günstige Haferflocken überzeugen im Test Haferflocken enthalten viele Vitamine und Eiweiß, und die meisten Flocken sind inhaltlich völlig unbedenklich. In einer Untersuchung für «Öko-Test» gab es jedoch nicht für alle Produkte gute Noten.
Die Pilzsaison ist in vollem Gange - nur leider fehlt an vielen Orten im Wald der für Pilze lebenswichtige Regen. Foto: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa Pilze finden in trockenen Gebieten Herbstzeit ist Pilzzeit: In diesem Jahr haben es Sammler allerdings gar nicht so leicht, den vielerorts ist der Boden zu trocken. Wie man trotzdem nicht leer ausgeht.