Veronika Jurczyk

Blockhütte Dellfeld Inh. Karin Bohrer

~ km In der Reinsbacher Klamm 1, 66503 Dellfeld
Auf einen Blick: Blockhütte Dellfeld Inh. Karin Bohrer finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Dellfeld, In der Reinsbacher Klamm 1. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Blockhütte Dellfeld Inh. Karin Bohrer eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Restaurants, Gaststätten, Bars, Diskotheken.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 06336839519.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (3)
Passende Berichte (1352) Alle anzeigen
Suppengemüse muss nicht immer frisch verwendet werden, sondern kann auch als Konzentrat monatelang haltbar gemacht werden. Foto: Holger Hollemann So wird aus Gartengemüse ein Brühe-Konzentrat Wenn im Nutzgarten die Ernte beginnt, kommt schnell viel Gemüse zusammen. Das lässt sich ganz einfach lange halt- und nutzbar machen - zum Beispiel als Konzentrat für eine Gemüsebrühe.
Die Preise für Erdbeeren sind in diesem Jahr höher als 2018. Foto: Patrick Seeger Erdbeeren sind teurer als vor einem Jahr Klein, süß, rot, beliebt: Erdbeeren sind für viele Leckerschmecker das ideale Sommerobst, eignen sich für Desserts, Kuchen oder auch pur als Snack zwischendurch. Die Früchte sind etwas teurer dieses Jahr.
Ein Vollkornbrot mit Salat ist ein gesunder Snack für Kinder. Foto: Ole Spata So wird das Pausenbrot gesund - und lecker Ein Pausenbrot soll Energie geben und gesund sein - aber gleichzeitig auch schmecken. Ernährungs-Experten geben Tipps, wie Eltern und Kinder die Brotdose gemeinsam befüllen können.
Fleisch hat kein Mindesthaltbarkeits-, sondern ein Verbrauchsdatum - das sollten Käufer unbedingt beachten, wenn sie die Grillparty vorbereiten. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa-tmn Bei Steak, Spieß und Co. Verbrauchsdatum nicht überschreiten Zu einem lauen Sommerabend passt ein Steak oder eine Bratwurst vom Grill perfekt. Beim Kauf und bei der Aufbewahrung von Fleisch gibt es aber ein paar Dinge zu beachten.