1 813 passende Berichte
Zum Themendienst-Bericht vom 23. November 2020: Selbst gemacht schmeckt's am besten: Auf fertigen Teig oder Backmischungen kann in der Weihnachtsbäckerei getrost verzichten. Foto: Benjamin Nolte/dpa-tmn So wird Plätzchenbacken für Familien zum Vergnügen
Heute
Viele Familien läuten die Plätzchensaison ein: Gerade da, wo kleine Bäckerinnen und Bäcker mitmischen, sollte man vorsichtig sein. Fertigteige und Backmischungen braucht es aber trotzdem nicht.
Chiasamen sind etwa als Bestandteil von Smoothies beliebt. Viele Verbraucher halten sie für sehr gesund. Foto: picture alliance / Roland Weihrauch/dpa Viele Verbraucher glauben an Wirkung von Superfoods
20.11.2020
Superfoods wie Chiasamen oder Quinoa liegen aktuell im Trend. Denn sie gelten als besonders gesund. Bei vielen Verbrauchern landen sie deshalb regelmäßig auf dem Speiseplan. Zu Recht?
Kräftiger Schwarztee trifft süße Schokolade: Zusammengemischt ergeben sie einen cremigen Aufstrich. Foto: teeverband.de/dpa-tmn Tee aufs Brot: Rezept für Schoko-Tee-Aufstrich
18.11.2020
Schwarztee hat eine herbe, kräftige Note, die Schokolade das gewisse Etwas gibt. Vermischt ergibt sich daraus ein leckerer Schoko-Tee-Aufstrich, der nicht nur zu Brötchen passt.
Wer sie mag, greift am besten zu dunkler Schokolade: Sie enthält weniger Zucker und kann sogar zu hohe Cholesterinwerte senken. Foto: Oliver Berg/dpa/dpa-tmn Günstige Bitterschokolade überzeugt im Geschmackstest
18.11.2020
Knackig, herb und dunkel: Wem Vollmilchschokolade zu süß ist, der greift gerne zur bitteren Variante. Gute Idee! Denn die Riegel mit dem hohen Kakaogehalt sind auch noch gut für die Gesundheit.
Zum Finish im Backofen werden die Paprika-Toaströllchen noch für 2 bis 3 Minuten gegrillt. Foto: Julia Uehren/loeffelgenuss.de/dpa-tmn Paprika-Toaströllchen als knusprige Knabberei
18.11.2020
Food-Bloggerin Julia Uehren hat sich schon mal Gedanken für einen Silvester-Snack gemacht. Eigentlich als Mitbringsel für Freunde gedacht, wird es jetzt eine knusprige Knabberei für daheim.
Die Topinambur stammt ursprünglich aus Nordamerika und hat eine dünne bräunliche, manchmal auch violette Schale. Im Inneren ist sie weißlich bis hellbraun. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn Topinambur muss in der Küche rasch verarbeitet werden
12.11.2020
Sie sieht aus wie ein Mittelding aus Kartoffel und Ingwer und taucht im Herbst und Winter als Wurzelgemüse im Gemüseregal auf: Was man mit der Topinambur anfangen kann, erklären Verbraucherschützer.
Auch wenn große Weihnachtsfeiern in diesem Jahr ausfallen dürften: Auf die tradionelle Weihnachtsgans müssen Verbrucher nicht verzichten. Viele Restaurants verkaufen das Gericht zum Mitnehmen. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa Nachfrage nach frischen Gänsen hoch
11.11.2020
Im November beginnt die Gänsesaison in Deutschland. Aber die Branche ist verunsichert: Werden größere Familienfeiern im Dezember möglich sein? Viele Restaurants zumindest haben sich auf die Situation eingestellt und bieten «Gänse to go».
Es muss ja nicht gleich aussehen wie im Restaurant: Wer vom Martinstag noch Hefegebäck übrig hat, kann daraus sowie aus Eiern, Milch, Butter, Zucker und Zimt ein «Arme Ritter»-Resteessen zubereiten. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa-tmn Gans und Stutenkerl: Leckeres zaubern aus Martinsfestresten
11.11.2020
Wegen der Corona-Pandemie gibt es 2020 zwar keine Martinsumzüge, doch mancher serviert im kleinen Kreis auch dieses Jahr eine Martinsgans. Was kann man mit Resten des Festessens anstellen?
Das marinierte Zwiebelfleisch gart im Raclette-Pfännchen zunächst 5 Minuten, erst dann kommt die Käse-Mascarpone oben drauf und wird nochmals 5 Minuten überbacken. Foto: Doreen Hassek/dekoreenberlin.blogspot.com/dpa-tmn Rezept für Raclette mit Zwiebelfleisch und Mascarpone
11.11.2020
Food-Bloggerin Doreen Hassek zeigt sich begeistert von der Vielseitigkeitkeit der Raclette-Küche. Die kleinen Pfännchen regen zu allerlei neuen Rezeptkreationen an. Ein Beispiel ist Schweinefilet mit Zwiebeln und Mascarpone.
Rückruf: Sesam-Samen im Lidl-Snack «Sondey Granola Bites» könnten das gesundheitsschädliche Pflanzenschutzmittel Ethylenoxid enthalten. Foto: Lidl/Lidl/obs Lidl ruft Sesam-Samen zurück
10.11.2020
Lidl-Kunden sollten das Produkt «Sondey Granola Bites» nicht verzehren. Darin enthaltene Sesam-Samen könnten die Rückstände eines schädlichen Pflanzenschutzmittels aufweisen. Käufer sollten die betroffene Ware zurückbringen.
1/100