Waffen - Langguth Jochen Langguth e.K.

~ km Schneiderstr. 7 -9, 67655 Kaiserslautern-Innenstadt

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 09:30 - 13:00, 14:00 - 18:30
Dienstag: 09:30 - 13:00, 14:00 - 18:30
Mittwoch: 09:30 - 13:00, 14:00 - 18:30
Donnerstag: 09:30 - 13:00, 14:00 - 18:30
Freitag: 09:30 - 13:00, 14:00 - 18:30
Samstag: 09:00 - 13:30
Sonntag: Geschlossen
Auf einen Blick: Waffen - Langguth Jochen Langguth e.K. finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Kaiserslautern, Schneiderstr. 7 -9. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Waffen - Langguth Jochen Langguth e.K. eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Sportbedarf.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 063163162.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (3)
Fredy Kolb Der Laufladen ~ km Am Altenhof 11 -13, 67655 Kaiserslautern-Innenstadt
VAUDE Store Kaiserslautern ~ km Pirmasenser Str. 1, 67655 Kaiserslautern-Innenstadt
Passende Berichte (5905) Alle anzeigen
Den Apple HomePod gibt es ab Frühjahr in Deutschland zu kaufen. Foto: Apple/dpa-tmn Apple bringt HomePod im Frühjahr nach Deutschland Der Verkaufsstart für den HomePod von Apple ist raus. Ab 9. Februar wird der smarte Lautsprecher unter anderem in den USA erhältlich sein. Kunden in Deutschland müssen sich noch ein wenig warten.
Das Auswärtige Amt rät Jamaika-Urlaubern, vorerst keine Ausflüge in der Region Montego Bay zu unternehmen. Foto: Marius Becker/dpa Ausnahmezustand rund um Montego Bay in Jamaika Jamaika-Urlauber sollten derzeit besonders vorsichtig sein. Über Saint James und Montego Bay ist der Ausnahmezustand verhängt worden. Das Auswärtige Amt hat deshalb seinen Reisehinweis aktualisiert.
Aus Niki wird Laudamotion: Niki Lauda übernimmt die insolvente Airline und startet Ende März mit zunächst 15 Maschinen neu. Foto: Barbara Gindl/APA/dpa Insolvente Airline Niki geht mit neuem Namen an den Start Der frühere Autorennfahrer Niki Lauda hat einen Überraschungs-Sieg gelandet. In der letzten Runde überholt er den Favoriten IAG und sichert sich die einst von ihm selbst gegründete Airline Niki. Für die hat er konkrete Pläne und einen neuen Namen.
Glitzermetropole am Golf: das Königreich Bahrain mit seiner nächtlichen Skyline. Foto: Bahrain Tourism & Exhibition Authority (BTEA)/dpa-tmn Reise ins Land der Perlentaucher - Bahrain erwacht Bahrain am Persischen Golf ist touristisch noch ein unbeschriebenes Blatt. Das kleine Insel-Königreich lockt mit Kultur, Natur und der Geschichte seiner Perlenfischer. Und Besucher können noch eine ganz andere Seite des Landes entdecken.