Verbraucherzentrale des Saarlandes e.V. Haus der Beratung

~ km Trierer Str. 22, 66111 Saarbrücken-St Johann

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:00 - 16:00
Dienstag: 08:00 - 16:00
Mittwoch: 08:00 - 16:00
Donnerstag: 08:00 - 16:00
Freitag: 08:00 - 15:00
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Auf einen Blick: Verbraucherzentrale des Saarlandes e.V. Haus der Beratung finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Saarbrücken, Trierer Str. 22. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Verbraucherzentrale des Saarlandes e.V. Haus der Beratung eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Verbände, Interessenvertretungen, Vereine.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 0681500890. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.vz-saar.de.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (7) Alle anzeigen
Die Villa Lessing in Saarbrücken bietet eine moderne Atmosphäre für Seminare und Tagungen mit bester Ausstattung für Veranstaltungen.
Villa Lessing ~ km Lessingstr. 10, 66121 Saarbrücken-St Johann
Passende Berichte (13381) Alle anzeigen
Das RKI hat nun ganz Griechenland als Corona-Risikogebiet eingestuft. Foto: Petros Giannakouris/AP/dpa Ganz Griechenland demnächst Corona-Risikogebiet Was wird aus dem Osterurlaub? Derzeit stehen die Chancen dafür schlecht. Im Inland sind die Hotels noch geschlossen, für Auslandsreisen gelten Quarantänepflichten. Eine Halbinsel im Mittelmeer bietet nun aber einen Lichtblick.
Hacker haben bei einem Angriff auf den Luftfahrt-IT-Dienstleister Sita eine Vielzahl von Kundendaten erbeutet. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa Vielflieger-Daten gehackt - auch Lufthansa betroffen Daten zahlreicher Airlinekunden sind in die Hände von Hackern gelangt. Dabei handelt es sich auch um Informationen zu 1,35 Millionen Reisende, die das Vielflieger-Programm der Lufthansa nutzen.
Auch Schülerinnen und Schüler weiterführender Schulen sollen bald wieder zur Schule gehen. Mehrere Bundesländer haben schon konkrete Schritte angekündigt. Foto: Ronny Hartmann/dpa-Zentralbild/dpa Auch ältere Jahrgänge sollen wieder in den Unterricht Seit Wochen sitzen sie daheim vor ihren Tablets und Laptops - nach einem Vierteljahr soll es bei immer mehr Schülerinnen und Schülern aber bald wieder losgehen mit Unterricht in der Schule. Eine generelle Öffnung ist nicht in Sicht.
Torsten Michel, Küchenchef der Schwarzwaldstube, hat allen Grund sich zu freuen: Sein Restaurant hat die Sterne zurück bekommen, die sie nach einem Feuer im Januar 2020 im Stammhaus verloren hatten. Foto: Sebastian Gollnow/dpa Guide Michelin hat neue Sterne für Deutschland vergeben Gefühlt sind die Restaurants seit Monaten im Lockdown. Stillstand in den Gourmetküchen gibt es aber nicht. Die Michelin-Inspektoren haben auch im Pandemie-Jahr neue Sterne verteilt.