12 244 passende Berichte
Die App weiß Bescheid: Das Smartphone kann Autofahrerinnen und Autofahrern dabei helfen, den geparkten Wagen wiederzufinden. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Mit Apps den Parkplatz wiederfinden
Heute
Wo habe ich nur mein Auto geparkt? Wer sich daran nicht mehr erinnert, irrt oft lange umher. Das muss nicht sein - dank digitaler Helfer.
Vorsicht: Teppichkanten können für Menschen mit Alzheimer zur Stolperfalle werden. Foto: Nicolas Armer/dpa/dpa-tmn Mit Alzheimer sicher zuhause wohnen
Heute
Viele Menschen mit Alzheimer leben zuhause, und Angehörige stemmen die Pflege. Dazu gehört, sich die Wohnräume genau anzuschauen - damit sich Betroffene nicht in Gefahr bringen.
Vorsicht bei vermeintlich günstigen Wohnungsangeboten: Die Polizei warnt vor einer Betrugsmasche mit Fake-Webseiten, die der Wohnungsplattform Airbnb nachempfunden sind. Betroffene sollten am besten den echten Airbnb-Support kontaktieren und die Zugangsdaten ändern. Foto: Friso Gentsch/dpa/dpa-tmn Abzocke über Fake-Airbnb-Seiten
Heute
Günstige Wohnangebote finden sich immer seltener. Für Cyber-Kriminelle eine Möglichkeit, Wohnungssuchende abzuzocken.
Für ABC-Schützen ist das Entschlüsseln erster Buchstaben aufregend. Eltern können das beim Lesenlernen spielerisch unterstützen. Foto: Mascha Brichta/dpa-tmn Lesen lernen mit Zahnstochern oder Bauklötzen
Heute
Für die meisten Schulanfängerinnen und -anfänger ist das Entschlüsseln erster Buchstaben und Wörter aufregend. Eltern können mit kleinen Übungen im Alltag den Entdeckungsdrang fördern.
Die Kabeljau-Fischerei hat die portugiesische Geschichte geprägt - in Lissabon gibt es dazu jetzt ein neues Museum. Foto: Turismo de Lisboa/visitlisboa.com/dpa-tmn Neue Museen von Portugal bis Japan
Heute
Trotz Corona öffnen rund um die Welt immer mal wieder spannende neue Museen für Reisende. In Lissabon geht es um den Fischfang, in der Schweiz um exklusive Uhren und in Tokio um Manga.
Durch die Aufhebung der Reisewarnung für die wichtigsten türkischen Urlaubsregionen ist Pauschalurlaub dort wieder möglich. Foto: Robert Günther/dpa-tmn Was die Aufhebung des Türkei-Reisewarnung bedeutet
Heute
Gute Nachrichten für Türkei-Urlauber: Durch die Aufhebung der Reisewarnung können Veranstalter wieder Pauschalurlaub anbieten. Was es nun reiserechtlich zu beachten gilt.
Nicht nur frisches Wasser zum Trinken und Baden hilft dem Wellensittich an heißen Tagen. Vogelbesitzer können ihm auch mit einem feuchten Tuch über dem Käfig oder feinem Sprühnebel aus der Wasserflasche Abkühlung verschaffen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Feuchte Tücher über Käfig, feiner Wassernebel für Vögel
Heute
Auch Haustiere leiden unter Hitzeperioden. Für sie gilt wie für ihre Halter: Wasser, Wasser, Wasser - in jeglicher Form. Da kann man auch schon mal zur Sprühflasche greifen.
Der Kreidesee im Landkreis Cuxhaven ist auch überregional bei Tauchern beliebt. Foto: Sina Schuldt/dpa Kreidesee lockt Taucher aus der ganzen Welt an
Heute
Der Kreidesee nahe Cuxhaven gilt unter Tauchern als legendär: Die Sicht liegt bei bis zu 40 Metern. Zu entdecken gibt es ein versenktes Flugzeug, einen Plastikhai, einen Lkw. Immer wieder verunglücken dort aber auch Taucher, die aus der ganzen Welt kommen.
Ein Mann mit einem Besen geht an einem leeren Strand in Antalya entlang. Die Bundesregierung hat die Reisewarnung für die Türkei teilweise aufgehoben. Foto: Marius Becker/dpa Bundesregierung hebt Reisewarnung für Türkei teilweise auf
Heute
Was die türkische Regierung seit Wochen einfordert, ist jetzt Wirklichkeit: Die Bundesregierung hat grünes Licht für Urlaubsreisen an die türkische Westküste gegeben.
Mehr sehen: Der große iMac ist ab sofort auch mit stärker entspiegeltem Display erhältlich - bisher gab es diese Technologie nur beim teureren Pro-XDR-Display. Foto: Apple Inc./dpa-tmn Apple kündigt Update für großen iMac an
04.08.2020
«Comet Lake»-Prozessoren, bessere Grafik und schnelle SSD-Speicher: Apple wertet den großen 27-Zoll-iMac noch einmal deutlich auf. Der Preis ändert sich jedoch nicht.
1/100