9 683 passende Berichte
«Wizards Unite» auf der Straße: Mit dem Flipendo-Fluch wird der Gnom ruckzuck zurückgeworfen und betäubt. Foto: Robert Günther «Pokémon Go» für Harry-Potter-Fans
Heute
Mit «Harry Potter: Wizards Unite» will Niantic an die Popularität von «Pokémon Go» anknüpfen. Dabei macht der Entwickler sehr viel richtig und baut auf den spannenden Spielelementen der erweiterten Realität auf. Aber reicht das für einen neuerlichen Erfolg?
Ab in den Urlaub - doch was, wenn sich die Flugzeiten noch deutlich ändern? Dann gibt es vom Veranstalter zumindest etwas Geld zurück. Foto: Frank Rumpenhorst Pauschalurlauber können bei verschobenem Flug Preis mindern
Heute
Eine Änderung der Flugzeiten ist für Pauschalreisende ärgerlich. Auf eine Preisminderung dürfen sie in den meisten Fällen aber nicht hoffen - es sei denn, die Verschiebung übersteigt eine bestimmte Stundenzahl.
Bei Hitze sollten Sie Kleintierkäfige unbedingt in den Schatten stellen. Foto: Uwe Anspach Kleintierkäfige bei Hitze nicht vor Ventilator stellen
Heute
Viele Haustiere leiden unter den hohen Temperaturen genau wie Menschen. Welche Möglichkeiten gibt es, um den tierischen Freunden den heißen Sommer erträglicher zu machen?
Bei vielen Onlineshops sind Rabatt-Aktionen nicht auf den ersten Blick erkennbar. Foto: Jens Büttner Bei Onlineshops vor dem Bestellen Rabatte suchen
Heute
Beim Onlineshopping versprechen Händler häufig satte Rabatte. Kunden sollten sich die Geschäftsbedingungen der jeweiligen Shops jedoch vor dem Kauf genau durchlesen.
Bei Geldgeschenken an die Kinder, sollten Eltern vorher regeln, in wie fern auch die Partner von dem Geld profitieren. Foto: Robert Michael/zb Wichtige Fragen bei größeren Geldgeschenken
Heute
Verschenken Eltern größere Geldbeträge an ihre Kinder, sollte vorher einiges geklärt werden. Was ist beispielsweise, wenn auch die Partner der Kinder Geld bekommen? Wem gehört das Geld, wenn sich die Beschenkten eines Tages trennen?
Katzen reisen nicht gern. Am besten ist es, wenn Halter sie während einer Abwesenheit von einer vertrauten Person zu Hause betreuen lassen. Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn Katzen und Kleintiere nicht mit in den Urlaub nehmen
Heute
Katzen mögen keine ungewohnte Umgebung und sollten deshalb nicht mit auf Reisen gehen. Ein Tiersitter macht sich am besten schon einige Tage vor der Abreise mit den Tieren vertraut.
Steht der reservierte Sitzplatz im Zug nicht zur Verfügung, können Betroffene sich die Gebühr von 4,50 Euro zurückzahlen lassen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn So gibt's die Gebühr zurück, wenn der Bahn-Sitzplatz fehlt
Heute
Der Zug fährt ein, doch ein Zugteil fehlt. Natürlich war genau dort der reservierte Sitzplatz. Die Reservierung ist damit hinfällig. Die Gebühr von 4,50 Euro müssen Betroffene aber nicht abschreiben.
Ein spontan selbst gebuchtes Ersatzticket wird nicht immer vom Reiseveranstalter erstattet, wie ein Urteil zeigt. Foto: Malte Christians Selbst gebuchte Ersatzflüge werden nicht immer erstattet
Heute
Es ist ein ärgerlicher Fall: Die Airline nimmt Pauschalurlauber wegen einer ungültigen Buchung nicht mit. Wer dann aber gleich selbst einen Ersatzflug bucht, bleibt später womöglich auf den Kosten sitzen.
Egal ob Smartphone oder Rechner: Microsofts Aufgabenlisten-App To-do gibt es nun für fast jede Plattform. Foto: Microsoft Deutschland/dpa-tmn Microsoft bringt To-do-App auf den Mac
Heute
Über mehrere Geräte hinweg Aufgaben planen und den Alltag organisieren - das geht unter anderem mit Microsofts App To-do. Jetzt hat das Unternehmen auch eine Version für Apple-Rechner veröffentlicht.
Tödlich für Technik: Wenn das Handy in der Sonne brutzelt, kann das böse Folgen haben - am Strand sollte man es daher abdecken, etwa mit einem Handtuch. Foto: Florian Schuh Wann dem Handy der Hitzetod droht
Heute
Wird das Smartphone richtig heiß, verringert sich nicht nur die Lebensdauer des Akkus. Im schlimmsten Fall können Komponenten wie das Display zerstört werden. Doch wie lassen sich Handys und andere Geräte bei Bruthitze effektiv schützen?
1/100