12 576 passende Berichte
Elf Sprachen beherrscht der Online-Übersetzer «DeepL». Foto: Florian Schuh/dpa-tmn «DeepL» macht Google Translate Konkurrenz
Heute
Text zu übersetzen? Da greifen viele erstmal zum Google-Übersetzer. Doch ein Kölner Start-up macht dem Tech-Giganten Konkurrenz. Mit einem Online-Übersetzer, der auf maschinelles Lernen setzt.
Cranberry-Ernte in Wisconsin: Weil die Beeren innen hohl sind, schwimmen sie auf dem Wasser - daher werden zunächst die Felder geflutet. Foto: Verena Wolff/dpa-tmn Zur Cranberry-Ernte nach Wisconsin
Heute
Wisconsin ist der größte Produzent von Cranberrys in den USA. Wer zur Erntezeit im September und Oktober in den Mittleren Westen kommt, erlebt zugleich einen farbenfrohen Indian Summer.
Das Fairphone 3+ kostet 469 Euro und kommt mit zwei Jahren Garantie. Foto: Fairphone/dpa-tmn Das Fairphone 3+ im Praxistest
Heute
Auch bei Fairphone ist es inzwischen Tradition, im Spätsommer ein neues Smartphone vorzustellen. Wie jüngst das Fairphone 3+. Es ist nicht ganz neu, aber: Auch Besitzer des Vorgängers profitieren.
Tui will weiterhin Reisen zu den Kanarischen Inseln anbieten - trotz Reisewarnung. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa Tui will trotz Reisewarnung Urlauber auf die Kanaren bringen
28.09.2020
Anfang September hat das Auswärtige Amt ganz Spanien zum Risikogebiet erklärt. Auch von einem Urlaub auf den Kanarischen Inseln wird somit abgeraten. Der Veranstalter Tui will dennoch Reisen dorthin anbieten.
Sizilien will seine Besucher künftig mit einem Corona-Schnelltest empfangen. Foto: picture alliance / dpa Sizilien plant Schnelltests bei Einreisen
28.09.2020
Sizilien wurde bisher nicht als Risikogebiet eingestuft. Für Einreisende aus Deutschland gibt es auch keine Quarantänepflicht. An einige Regeln müssen sich Urlauber künftig trotzdem halten.
Laut Experten sollte in Klassenzimmern alle 20 Minuten gut gelüftet werden, um eine Ausbreitung von Corona zu vermeiden. Foto: Sebastian Gollnow/dpa Experten: Alle 20 Minuten Stoßlüften im Klassenzimmer
25.09.2020
In vielen Schulen wird wohl bald ein kalter Wind wehen. Die Kultusministerkonferenz hat mit Blick auf die Corona-Pandemie und die kommenden Monate Experten zum Thema Lüften im Klassenzimmer befragt. Diese empfehlen: Alle 20 Minuten die Fenster weit auf.
Einreisende aus einem Corona-Risikogebiet müssen sich über eine neues Online-Portal anmelden. Am Flughafen finden Kontrollen durch die Bundespolizei statt. Foto: Arne Dedert/dpa/Illustration Neue Corona-Quarantänebestimmungen für Einreisende
25.09.2020
Wer aus einem Corona-Risikogebiet nach Deutschland einreist, muss sich an die Quarantäneauflagen halten. Ab dem 15. Oktober ist dafür eine Online-Registrierung vorgesehen. Bei Verstößen droht ein Bußgeld.
Der Fire TV Stick (40 Euro) kommt mit Unterstützung für HDR und Dolby Atmos. Seine Fernbedienung kann auch andere Geräte steuern. Foto: Amazon/dpa-tmn Neue Fire-TV-Sticks von Amazon kommen
25.09.2020
Egal ob von Google, Amazon oder Xiaomi: Streaming-Sticks für den HDMI-Anschluss sind praktisch. Mit ihnen lässt sich jeder Fernseher in Sachen Smart-TV diskret aufrüsten.
4400 Influencer sollen für die Urlaubsinsel Bali werben. Foto: Wawan Kurniawan/XinHua/dpa Bali will mit 4400 Influencern Tourismus ankurbeln
25.09.2020
Wie in vielen Urlaubsregionen sorgt die Corona-Krise auch auf Bali für eine Tourismusflaute. Damit zumindest wieder mehr inländische Gäste kommen, hat sich die indonesische Insel nun etwas Besonderes einfallen lassen.
Skifahrer in Österreich müssen in diesem Jahr auf exzessives Apres-Ski verzichten. Foto: Felix Hörhager/dpa Corona-Schutz: Was sich für Skifahrer in Österreich ändert
25.09.2020
«Schifoan» heißt eine Après-Ski-Hymne der österreichischen Alpen. Um das Skifahren trotz Corona-Krise zu retten, soll die Hütten-Gaudi in diesem Winter ausfallen. Die Angst vor dem «zweiten Ischgl» sitzt tief.
1/100