14 703 passende Berichte
Mit ihrem digitalen Erbe haben sich die Teilnehmer einer Umfrage in unterschiedlichem Umfang befasst. Foto: Sebastian Willnow/dpa-tmn Umfrage: Fast ein Drittel will digital weiterleben
03.12.2021
E-Mail, Streaming, Online-Banking: Internetuser haben oft viele Accounts. Was mit ihnen nach dem eigenem Tod geschieht, sollte man zu Lebzeiten regeln.
In diesem Jahr wird Silvester wieder leiser. Böller und Feuerwerk dürfen zum Jahreswechsel 2021/22 nicht verkauft werden. Foto: Matthias Balk/dpa/Archivbild Noch ein Silvester (fast) ohne Raketen und Böller
03.12.2021
An Böllern und Raketen scheiden sich oft die Geister. Angesichts voller Krankenhäuser wird allerdings auch Silvester 2021/22 weitgehend böllerfrei. Trotzdem muss der Jahreswechsel nicht trist sein.
100 Prozent Ladezustand klingen zwar gut, sind es aber nicht für die Lebensdauer eines Akkus. Foto: Christin Klose/dpa-tmn/Illustration Lithium-Batterien: Akkus mögen es weder leer noch voll
03.12.2021
Akkus mögen keine Extreme: Wer beim Laden und Entladen immer bis zum Äußersten geht, wird schnell mit einer kürzeren Lebensdauer bestraft. Doch wo genau liegt der Idealzustand zwischen voll und leer?
Die Schweiz wurde zum Hochrisikogebiet erklärt. Das hat Auswirkungen auf Winterurlauber. Foto: Catherine Waibel/dpa-tmn Was Corona-Hochrisikogebiete rechtlich für Reisende bedeuten
03.12.2021
Auch die Schweiz und Polen werden zu Corona-Hochrisikogebieten. Was hat das für rechtliche Folgen für Urlauber aus Deutschland, die zum Beispiel Skiurlaub in den Schweizer Alpen schon gebucht haben?
Die Deutsche Bahn erweitert die kostenlose Mitnahme von Kindern. Foto: Carsten Koall/dpa/Archivbild Deutsche Bahn erweitert kostenlose Mitnahme von Kindern
03.12.2021
Viele Kinder im Alter bis 14 Jahren konnten auch bisher schon kostenlos mit der Deutschen Bahn reisen - sofern sie von Mama, Papa, Oma oder Opa begleitet wurden. Diese Regel ändert die Bahn jetzt.
Die Statue «Fearless Girl»: Neben ihrem bekannten Werk steht die Bildhauerin Kristen Visbal. Foto: Benno Schwinghammer/dpa New York bangt um «Fearless Girl» vor der Wall Street
03.12.2021
Bronzener Feminismus: Die weltberühmte Statue «Fearless Girl» droht aus Downton Manhattan zu verschwinden. Aktivisten und Künstlerin kämpfen nun dagegen an.
Roland Halang, Vorsitzender des Heimatvereins, steht im Knecht-Ruprecht-Kostüm vor der ehemaligen Mauer des Klosters Cölbigk. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/dpa 1000 Jahre «Tanzwunder von Cölbigk» und Knecht Ruprecht
03.12.2021
Vor 1000 Jahren sollen Jugendliche durch einen Fluch ein Jahr lang zum Tanzen gezwungen worden sein. Das «Tanzwunder von Cölbigk» schuf womöglich die Legende von Knecht Ruprecht, dem Begleiter des Nikolauses.
Tägliche Berichte vom Lawinenwarndienst und angepasste Corona-Regeln erwarten die Wintersportler und Urlauber. Foto: Tobias Hase/dpa-tmn/Archivbild Lawinenwarndienst startet tägliche Berichte mit neuen Karten
03.12.2021
Große Teile der Alpen sind bereits mit Schnee bedeckt - damit steigt auch die Lawinengefahr. Bei den Warnungen für die bayerischen Alpen gibt es nun einige Änderungen. Das müssen Sie dazu nun wissen.
In Norwegen müssen Touristen trotz Impfung getestet sein. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/Symbolbild Testpflicht für Norwegen-Reisende unabhängig vom Impfstatus
03.12.2021
Aufgrund steigender Zahlen gelten in Norwegen verschärfte Regeln. Für Einwohner und Touristen. Geimpft zu sein, reicht für die Einreise nicht mehr aus.
Am 3. Dezember eröffnet Ischgl - während des Lockdowns in Österreich - die Skisaison unter 2G-Bedingungen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa Wintersportort Ischgl startet in die Wintersaison
03.12.2021
Die Wintersportsaison klopft an die Tür und Ischgl öffnet seine Tore. Eine Woche später als geplant, startet der beliebte Skiort in Österreich auf der Piste.
1/100