Paul Schultz

Städtischer Bäderbetrieb Lebach

~ km Am Markt 1, 66822 Lebach

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 14:00 - 21:00
Dienstag: 07:00 - 21:00
Mittwoch: 14:00 - 21:00
Donnerstag: 07:00 - 21:00
Freitag: 14:00 - 21:00
Samstag: 12:00 - 19:00
Sonntag: 07:00 - 13:30
Auf einen Blick: Städtischer Bäderbetrieb Lebach finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Lebach, Am Markt 1. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Städtischer Bäderbetrieb Lebach eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Freizeitbäder.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 068819616750.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Passende Berichte (7063) Alle anzeigen
Viele Großmütter übernehmen die Betreuung ihrer Enkel. Doch ein Versicherungsschutz für Kinder besteht nur bei staatlich organisierten Tagespflegepersonen. Das bekräftigte nun das Bundessozialgericht. Foto: Marc Tirl Oma gilt nicht als «geeignete Tagespflegeperson» Ein kleiner Junge unter Obhut seiner Oma fällt in einen Pool und ist danach schwerbehindert. Die Großmutter will, dass die gesetzliche Unfallkasse für die Folgen aufkommt. Nach langem Rechtsstreit spricht das Bundessozialgericht nun ein Urteil.
Damit Katzen unbeschadet auf Streifzug gehen können, sollten Halter im Garten einige gefährliche Stellen absichern. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert Gefahren für Katzen im Garten vermeiden Wer seine Katze in den Garten lässt, sollte darauf achten, dass dort keine Verletzungsgefahren lauern. Ein paar Gefahrenquellen im Überblick und was Halter dagegen tun können.
Mit dem neuen Update können sich «Pokémon Go»-Spieler nicht nur gemeinsam auf die Suche nach Taschenmonstern machen, sondern auch miteinander vernetzen und Pokémon austauschen. Foto: Britta Pedersen «Pokémon Go» erhält Tauschmodus und Trainer-Freundschaften Als «Pokémon Go» vor zwei Jahren erschien, tummelten sich mancherorts unzählige Monsterjäger auf den Straßen. Dabei dürfte die ein oder andere Freundschaft entstanden sein. Nun können sich die Gamer auch digital miteinander vernetzen.
Als erste von sechs neuen Kreuzfahrtjachten hat die Reederei Ponant die «Le Lapérouse» von der Vard-Werft übernommen. Foto: Philip Plisson/Ponant Ponant hat erste neue Kreuzfahrtjacht in Dienst gestellt Eine Unterwasser-Lounge und eine Marina für Wassersportangebote - das sind die Highlights der «Le Lapérouse». Außerdem wird vor einer Panoramakulisse französische Küche serviert. Die neue Kreuzfahrtjacht von Pontant macht sich bereit für ihre erste Fahrt.