Schneehöhen: Guter Rutsch auf guten Pisten

31.12.2018
Gute Nachrichten für Winterurlauber zur Silvesterzeit: Viele Skigebiete in Süddeutschland und in den benachbarten Alpenregionen bieten gute bis sehr gute Schnee- und Pistenverhältnisse. Die Schneehöhen in der Übersicht:
Im Skigebiet Davos Klosters liegen zurzeit 166 Zentimeter Schnee. Foto: Gian Ehrenzeller/Archiv
Im Skigebiet Davos Klosters liegen zurzeit 166 Zentimeter Schnee. Foto: Gian Ehrenzeller/Archiv

München (dpa/tmn) - Im Allgäu und in den oberbayerischen Bergen ist der Skibetrieb kurz vor Neujahr in vollem Gange - und in Österreich sind alle Skigebiete inzwischen geöffnet. Nach Angaben des Verbandes Deutscher Seilbahnen und Schlepplifte (VDS) sind dort die Schneeverhältnisse durchgängig gut bis sehr gut.

In der Schweiz lasse der Schneesegen zwar noch etwas zu wünschen übrig, doch die Pistenverhältnisse seien dennoch in Ordnung. Frankreich und Südtirol enttäuschten die Wintersportler zum Jahreswechsel ebenfalls nicht.

Ausgewählte Schneehöhen im Tal und auf dem Berg in Zentimetern sowie die Länge der gespurten Langlaufloipen in Kilometern im Überblick:

Schneehöhen in Deutschland:

Ort Schneehöhe im Tal in Zentimetern Schneehöhen auf dem Berg in Zentimetern Länge der gespurten Langlaufloipe in Kilometern
Garmisch-Partenkirchen 20 50 0
Zugspitze - 150 -
Sudelfeld 15 50 -
Fellhorn-Kanzelwand 10 50 7,5
Nebelhornbahn Oberstdorf 10 60 7,5
Feldberg / Schwarzwald 2 20 0

Schneehöhen in Österreich:

Ort Schneehöhe im Tal in Zentimetern Schneehöhen auf dem Berg in Zentimetern Länge der gespurten Langlaufloipe in Kilometern
Turracher Höhe 50 75 11,1
Bad Gastein / Ski amade 30 70 16,2
Kitzsteinhorn Kaprun 55 150 0
Saalbach Hinterglemm Leogang 40 75 -
Kitzbühel - Kirchberg 48 58 1
Planai - Schladming - Ski amade 40 100 -
Ischgl 40 120 50,3
Mayrhofen - Zillertal 0 110 -
Tux - Finkenberg 30 195 14
Sölden 94 300 7,6
Kaunertaler Gletscher 170 210 18
Stuben am Arlberg 120 225 -
Silvretta Montafon 5 100 -

Schneehöhen in der Schweiz:

Ort Schneehöhe im Tal in Zentimetern Schneehöhen auf dem Berg in Zentimetern Länge der gespurten Langlaufloipe in Kilometern
Adelboden-Lenk 4 66 6
Zermatt 10 200 0
Davos Klosters 29 166 40
4 Vallée 25 180 -

Schneehöhen in Italien:

Ort Schneehöhe im Tal in Zentimetern Schneehöhen auf dem Berg in Zentimetern Länge der gespurten Langlaufloipe in Kilometern
Alta Badia 10 15 6
Ortler Skiarena 10 170 -
Kronplatz 20 35 26

Schneehöhen in Frankreich:

Ort Schneehöhe im Tal in Zentimetern Schneehöhen auf dem Berg in Zentimetern Länge der gespurten Langlaufloipe in Kilometern
Méribel 40 145 93,8
Les 2 Alpes 30 100 0
Val Thorens 99 150 0

Die Angabe «-» bedeutet, dass keine Meldung aus dem Skigebiet vorliegt. Eine «0» zeigt an, dass kein Schnee liegt beziehungsweise dass keine Loipe gespurt ist.


Verfasser: dpa-infocom GmbH

KEYWORDS

TEILEN


Das könnte Sie auch interessieren
Skifahrer vor dem Bergpanorama in Garmisch-Partenkirchen. Foto: Angelika Warmuth Pisten nach Neuschnee in den Alpen oft in sehr gutem Zustand Für Skifahrer ist der Neuschnee der vergangenen Tage ein Glücksfall. Viele Pisten in den Alpen sind in sehr gutem Zustand. Die Schneehöhen und Loipen-Längen wichtiger Wintersportgebiete im Überblick.
Während einige Skigebiete in den Alpen wegen Lawinengefahr gesperrt sind, herrschen auf anderen Pisten für den Wintersport beste Bedingungen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Illustration Pulverschneeparadies und Lawinengefahr in den Alpen Nach ergiebigen Schneefällen melden die Skigebiete in den Alpen vielerorts meterhohe Schneedecken - für einige Wintersportler bedeutet das ideale Bedingungen, für viele aber auch große Einschränkungen.
Mit optimalen Schneebedingungen locken aktuell Skigebiete in Deutschland, Österreich und Frankreich. Foto: Swen Pförtner Neuschnee und ausgezeichnete Bedingungen für Wintersportler Optimale Bedingungen zum Skifahrer finden Sportler momentan im deutschen Mittel- und Hochgebirge. Auch Österreich und Frankreich locken mit besten Abfahrtbedimgungen.
Während die Zugspitze für Skifahrer eine sichere Adresse bleibt, setzt manchen Skigebieten in den Mittelgebirgen das Tauwetter zu. Foto: Angelika Warmuth/dpa Sturm und Tauwetter behindern Wintersport in Deutschland In den deutschen Mittelgebirgen leiden einige Wintersportgebiete unter Tauwetter. Vor allem Loipenspuren sind oft nicht mehr befahrbar. Gute Pistenbedingungen herrschen hingegen in Österreich.