Susanne Gemmel

Rocklands Kletterzentrum Sankt Wendel GmbH

~ km Willi-Graf-Str. 3, 66606 St Wendel

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 14:00 - 23:00
Dienstag: 14:00 - 23:00
Mittwoch: 10:00 - 23:00
Donnerstag: 14:00 - 23:00
Freitag: 14:00 - 23:00
Samstag: 10:00 - 21:00
Sonntag: 10:00 - 21:00
Deine zukünftige Lieblingskletterhalle. Du und das Klettern, ihr steht im Mittelpunkt.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Passende Berichte (8415) Alle anzeigen
Die Marienwand im Harz gehört mit ihren Felstürmen zu den beliebtesten Kletterfelsen im Okertal. Foto: Swen Pförtner/dpa Klettern macht auch in Norddeutschland Spaß Raus aus der Sporthalle, rein in die Natur: Klettern gehört zu den Freizeitbeschäftigungen, die auch in Corona-Zeiten Spaß machen. Dafür muss es nicht gleich in die Alpen gehen, auch in Niedersachsen gibt es viele Möglichkeiten. Doch worauf sollten Anfänger achten?
Die Silo-Climbing Anlage in Burg auf Fehmarn ist mit ihrer 40 Meter Route Europas höchste Top-Rope gesicherte Kletteranalage. Foto: Markus Scholz/dpa Beim Silo-Klettern auf Fehmarn geht es hoch hinaus Kletterurlaub auf Fehmarn - das klingt paradox. Ist es aber nicht. Denn an der Südküste der tellerflachen Insel kann man einem alten Silo buchstäblich aufs Dach steigen.
Ein Ufo? Nein, ein neuer Abenteuerpark: Im CLYMB in Abu Dhabi können Besucher klettern oder im Windkanal schweben. Foto: CLYMB Abu Dhabi/dpa-tmn Neuer Abenteuerpark in Abu Dhabi Abu Dhabi will hoch hinaus: Ein neuer Abenteuerpark für Kletterer und Skydiver wirbt mit Rekorden. Nicht nur Profis sind willkommen.
Claudia Müller (r) und Christoph Pohlmann (l.u.) gehen ein bis zweimal pro Woche in einer Mainzer Kletterhalle des Alpenvereins klettern. Sie haben die Augenkrankheit Retinitis Pigmentosa. Foto: Frank Rumpenhorst Mit Blindenhund und Stock in die Kletterhalle Sportklettern boomt. Immer mehr Menschen hangeln sich in Hallen und an Wänden bunte Griffe hoch. Unter ihnen sind auch Menschen mit Multipler Sklerose, Lernproblemen und sogar Sehbehinderte.