Rekord-Kettenkarussell bringt Fahrgäste in 100 Meter Höhe

16.09.2020
Erst in luftige Höhen aufsteigen und sich dann mit baumelnden Füßen wild im Kreis drehen: Im Allgäu wurde eine besondere Attraktion für Adrenalinjunkies eröffnet.
Ein Gefühl von Fliegen: Das neue Kettenkarussell «Allgäuflieger» dreht sich in knapp 150 Metern Höhe. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/dpa-tmn
Ein Gefühl von Fliegen: Das neue Kettenkarussell «Allgäuflieger» dreht sich in knapp 150 Metern Höhe. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/dpa-tmn

Rammingen (dpa/tmn) - Für Urlauber im Allgäu gibt es eine neue Attraktion - denn dort dreht sich jetzt das nach Betreiberangaben höchste Kettenkarussell der Welt. Mit knapp 150 Metern Höhe überragt der «Allgäuflieger» im Skyline Park in Rammingen das bislang höchste Karussell um rund 12 Meter, wie der Park mitteilte. Den bisherigen Weltrekord habe der 137 Meter hohe «Starflyer» in Orlando im US-Bundesstaat Florida gehalten.

Die Fahrgäste werden während der drei bis vier Minuten langen Fahrt auf eine Höhe von 100 Metern gebracht. Laut dem Hersteller aus Österreich sind das etwa 10 Meter mehr als bei dem Karussell in Florida, das von derselben Firma gebaut und im Juni 2018 in Betrieb genommen wurde. Der Bau des rund 400 Tonnen schweren Karussells dauerte nach Angaben des Freizeitparks mehr als fünf Monate.

© dpa-infocom, dpa:200916-99-586629/2

Mitteilung des Freizeitparks


Verfasser: dpa-infocom GmbH

KEYWORDS

TEILEN


Das könnte Sie auch interessieren
Die Saison beginnt im Europa Park am 29. Mai. Geplant sind wegen des Coronavirus verschärfte Hygieneregeln und eine Begrenzung der täglichen Besucherzahl. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa Freizeitparks starten mit begrenzter Besucherzahl die Saison Freizeitparks im Südwesten starten die Sommersaison - wegen Corona aber mit angezogener Handbremse. Besucherzahlen werden begrenzt, in den Attraktionen bleiben Plätze und Sitzreihen unbesetzt. Auch Besucher müssen sich umstellen, sagt der Verband der Parks.
Bunter Umzug auf Teneriffa: Die Kanareninsel feiert Karneval in diesem Jahr bei milden Temperaturen bis zum 1. März. Foto: hellocanaryislands/dpa-tmn Reise-News: Karneval auf Teneriffa und Legoland-Wirbelfahrt Ob als Karnevalsjeck auf den Kanaren, über Kopf im Legoland oder entspannt auf einem Kreuzfahrtschiff: Reisetipps für gute Laune.
Auf einer Fläche von 460.000 Quadratmetern bietet der Hansa-Park verschiedene Themenbereiche mit integrierten Shows und Fahrattraktionen mit Ostseeblick. Foto: Frank Molter/dpa Freizeitparks bereiten sich auf Saisonstart vor Keine Besucher, keine Einnahmen - Schleswig-Holsteins Freizeitparks sind seit fast zwei Monaten zwangsweise geschlossen. Sie hoffen auf ein Signal, wann es wieder losgehen kann. «Wir sind vorbereitet», sagt Hansapark-Chef Leicht.
Der Europa-Park in Rust bei Freiburg ist um eine große Wasserwelt reicher. Foto: Patrick Seeger/dpa/dpa-tmn Tipps vom Europa-Park über Stockholm bis China Rutschen und mehr im Europa-Park, Schlemmen in Stockholm - und ein Legoland für China: Diese Neuigkeiten gibt es für Reisende.