Realschule plus Salmtal

~ km Salmaue 8, 54528 Salmtal-Salmrohr
Auf einen Blick: Realschule plus Salmtal finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Salmtal, Salmaue 8. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Realschule plus Salmtal eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Kirmes, Vergnügungsparks, Zirkus.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 06578816.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (1)
Passende Berichte (6840) Alle anzeigen
Ein Mangel an bestimmten Bakterien kann bei Hunden dazu führen, dass sie Kot anderer Tiere fressen. Foto: Florian Schuh Hunde fressen Kot: Futterumstellung kann dagegen helfen Hunde fressen nicht nur Fleisch. Sie mögen auch Kot, vor allem den anderer Artgenossen. Der Grund liegt wohl im Mangel an Mikroorganismen. Dieses Problem können Halter anders lösen.
Wenn Enkelkinder Ferien bei den Großeltern machen, sollten diese möglichst nur einen Programmpunkt am Tag haben - zum Beispiel einen Zoobesuch. Foto: Roland Weihrauch Urlaub bei den Großeltern: ein Programmpunkt pro Tag Normalerweise sind Großeltern mit ihren Enkelkindern nur für ein paar Stunden zusammen. Anders ist es bei einem gemeinsamen Urlaub. Hier erfordert die gemeinsame Zeit etwas Planung. Allerdings sollten Großeltern die Tage auch nicht zu sehr füllen.
Je mehr Menschen drumherum, desto eher nutzen Kinder in der Trotzphase die Situation als Bühne für Aufmerksamkeit. Foto: Monika Skolimowska Wie Trotzanfälle nicht eskalieren Im Kleinkindalter beginnt bei Kindern die Trotzphase. So kann es jederzeit passieren, dass die Kleinen ohne ersichtlichen Anlass einen Wutanfall bekommen. Am besten reagieren Eltern, indem sie das Kind aus der Situation herausholen.
Facebook erklärt, dass von dem Datenskandal um Cambridge Analytica möglicherweise keine Nutzer in Europa betroffen gewesen seien. Foto: Riccardo Pareggiani/ZUMA Wire Facebook: Möglicherweise trifft Datenskandal keine Europäer Der Datenskandal um Cambridge Analytica hat Facebook auch in Europa schwer unter Druck gebracht. Jetzt heißt es plötzlich, vielleicht seien gar keine Europäer betroffen - nachdem Facebook einst selbst Millionen Nutzer gewarnt hatte.