Bild

Planet of hotels

~ km Rosenstrasse 44, 81677 München
Auf einen Blick: Planet of hotels finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: München, Rosenstrasse 44. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Planet of hotels eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Touristeninformationsstellen / Tourismuszentralen.
Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: https://planetofhotels.com/de.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Passende Berichte (6125) Alle anzeigen
Meistens ist in den günstigen Preisen von Billigflügen nur ein Handgepäckstück enthalten. Wer mehr Gepäck mitnehmen möchte, muss draufzahlen. Foto: Jens Kalaene Reisen mit dem Billigflieger: Fallstricke beim Buchen Flug heraussuchen, einmal klicken - und fertig? So einfach ist das beim Buchen eines Billigfliegers nicht. Kunden müssen sich erst durch zahlreiche Zusatzangebote wühlen. Und sie müssen sich klarmachen: Zusatzkomfort kostet extra.
Eine Studie zeigt, dass Empfehlungen von Hotel-Buchungsportalen nicht immer im Interesse der Nutzer sind. Foto: Bernd Wüstneck Sind die Empfehlungen von Buchungsportalen verlässlich? Wo finde ich das günstigste Hotel? Nicht unbedingt ganz oben im Ranking von Buchungsportalen, so das Ergebnis einer Studie. Die Hotelbranche sieht sich in ihrer Kritik bestätigt.
Kamelreiten am Strand: Ägypten zieht wieder mehr Urlauber an - Thomas Cook und Neckermann bieten daher mehr Flüge im kommenden Winter an. Foto:Stuart Jackson/Thomas Cook/dpa-tmn Der Reisewinter - Neues von Neckermann und Thomas Cook Welche Reiseziele lassen sich in der Ferne neu entdecken? Und wird das Sonnenziel Ägypten wieder mehr Urlauber anlocken? Neckermann und Thomas Cook haben ihr Programm für den kommenden Winter vorgestellt.
Wo ist es besonders günstig? Preissuchmaschinen bieten Verbrauchern beim Online-Shopping eine Orientierung. Foto: Christin Klose So nutzt man Preissuchmaschinen richtig Über Vergleichsportale finden Verbraucher im Netz schnell günstige Angebote. Doch nicht jede Suchmaschine spuckt immer Schnäppchen aus. Was ist zu beachten, damit man am Ende wirklich Geld spart?