Bild

Ootel.co Hotel & Hostel

~ km www.Ootel.co 32, 12681 Berlin

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 00:00 - 00:00
Dienstag: 00:00 - 00:00
Mittwoch: 00:00 - 00:00
Donnerstag: 00:00 - 00:00
Freitag: 00:00 - 00:00
Samstag: 00:00 - 00:00
Sonntag: 00:00 - 00:00

Ootel.co - Hotel & HostelDas günstigste Hotel & Hostel bietet Einzel- und Mehrbettzimmer.Ihre VorteileNur 15 Minuten vom Alexanderplatz entferntSehr gute VerkehrsanbindungenSehr gute EinkaufsmöglichkeitenMehrsprachiges PersonalGünstiges WLANKostenlose ParkplätzeKostenloser GrillplatzKostenloser GepäckraumKostenlose City-MapFahrradverleihBiergarten2.000 m² Grünfläche24h-Rezeption, -Lobby, -Bar & -MarktBlick bis ins Zentrum und zum FernsehturmAllee der Kosmonauten 32 - 12681 Berlin, DeutschlandTelefon: +49 30 48 48 21 21

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Passende Berichte (7347) Alle anzeigen
Die Kleinstadtherberge in Nottuln wurde in den vergangenen Jahren mit sechs Millionen Euro modernisiert. Die Zimmer sind nun größer und komfortabler. Foto: Guido Kirchner Jugendherbergen erhalten eine Verjüngungskur Die Idee der Jugendherbergen ist rund 110 Jahre alt - doch mit den frühen Wanderunterkünften haben die Häuser heute wenig gemein. Der neue Geschäftsführer des Deutschen Jugendherbergswerks setzt weiter auf Wandel - ohne dabei die uralten Werte zu verleugnen.
Mit dem Zug geht es durch den neuen Gotthard-Basistunnel in der Schweiz. Foto: Aleksandra Bakmaz Neue Touristenkarte: Freie Fahrt im Tessin Eine neue Karte gibt es für Touristen im Tessin. Mit dem Ticino-Ticket gibt es vor Ort viele Rabatte.
Warmes Abendlicht über Oia mit seinen kleinen Kapellen. Je später der Tag, umso schöner wird die Szenerie. Foto: Philipp Laage/dpa-tmn Wenn sich die weißen Gassen leeren: Santorin im Oktober Santorin ist die Perle der Kykladen. Am schönsten ist es im Oktober, wenn die Massen schon weg sind. Dann ist mehr Platz in den weißen Gassen für ein letztes sommerliches Selfie, bevor die Saison zu Ende geht. Die Insel ist ein Sinnbild für Romantik schlechthin.
Der Rothaarsteig führt durch das Sauerland. Immer mehr - auch jüngere - Wanderer sind deshalb in der Region unterwegs. Foto: Klaus-Peter Kappest/Rothaarsteigverein e.V. Das Sauerland will Urlaubern Heimat auf Zeit bieten Lange Zeit dominierte in den Unterkünften im Sauerland Eiche rustikal. Daran hat sich viel geändert. Dennoch setzen die Hoteliers weiter auf Regionalität - bei den Baumaterialien und auf dem Buffet.