Neues Denkmal für verstorbenen Scheich in Abu Dhabi

08.06.2018
Ein neues Denkmal im Stadtzentrum von Abu Dhabi erinnert an den Gründervater der Vereinigten Arabischen Emirate. In einem daneben gelegenen Informationszentrum erfahren Besucher mehr über das Leben von Scheich Zayed bin Sultan Al Nahyan.
Das neue Founder's Memorial in Abu Dhabi erinnert an den verstorbenen Herrscher des Emirats, Scheich Zayed bin Sultan Al Nahyan. Foto:
Das neue Founder's Memorial in Abu Dhabi erinnert an den verstorbenen Herrscher des Emirats, Scheich Zayed bin Sultan Al Nahyan. Foto:

Abu Dhabi (dpa/tmn) - In Abu Dhabi wurde ein neues Denkmal zu Ehren des verstorbenen Herrschers Scheich Zayed bin Sultan Al Nahyan eröffnet. Das Founder's Memorial befindet sich im Herzen der Stadt neben dem Hotel «Emirates Palace», informiert das Department of Culture and Tourism des Emirats.

Der Scheich (1918-2004) war Gründervater der Vereinigten Arabischen Emirate. Neben dem Denkmal aus geometrischen Formen und Kabeln gibt es ein Infozentrum, das über das Leben des Monarchs informiert.


Verfasser: dpa-infocom GmbH

KEYWORDS

TEILEN


Das könnte Sie auch interessieren
Längst mehr nur ein Zwischenstopp auf dem Weg nach Asien: Dubai lockt sogar im heißen Sommer viele Gäste deutscher Reiseveranstalter an. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn Nicht nur als Stopover: Die Emirate als Reiseziel Wüste, Oasen, Wolkenkratzer und Strand - die Arabischen Emirate haben als Reiseländer einiges zu bieten. Daher sind sie bei Urlaubern längst kein Geheimtipp mehr. Und auch die Reiseveranstalter vermelden wachsende Buchungszahlen.
Die «Seabourn Ovation» in Ras al-Khaimah - das kleine Emirat am Persischen Golf hat nun auch ein Kreuzfahrtterminal. Foto: Ras Al Khaimah Tourism Development Authority (RAKTDA)/dpa-tmn Kreuzfahrtterminal in Ras al-Khaimah eröffnet Kreuzfahrten im Persischen Golf sind beliebt. Neben Dubai und Abu Dhabi lockt dank eines neuen Terminals nun auch ein Emirat, das noch nicht so bekannt ist.
Abu Dhabi hat rund um seine Unesco-Welterbestätte den Jebel Hafit Desert Park eingerichtet - mit Ausflugsangebot und Unterkünften. Foto: DCT Abu Dhabi/dpa-tmn Von Kreuzfahrt bis Kulturtourismus Ob zu einer Unesco-Welterbestätte am Persischen Golf oder zu zwei neuen Kreuzfahrtschiffen: Es gibt Neuigkeiten für Urlauber.
Viele Meisterwerke sind im Louvre Abu Dhabi zu sehen. Zwei weitere Museen sollen in Abu Dhabi eröffnet werden. Foto: Kamran Jebreili/AP/dpa Noch keine Eröffnungstermine für neue Museen in Abu Dhabi Die Emirate haben seit Jahren mit sinkenden Besucherzahlen zu kämpfen. Zu den kulturellen Highlights in Abu Dhabi gehört zweifellos der kürzlich eröffnete Louvre Abu Dhabi - zwei weitere Eröffnungen stehen noch aus.