La Studio Fantasia

~ km Loebstr. 13 -14, 54292 Trier-Trier-Nord
Auf einen Blick: La Studio Fantasia finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Trier, Loebstr. 13 -14. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist La Studio Fantasia eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Erotikgewerbe / Sexkontakte.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 06519949449. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.la-studio.de.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (3)
Club Elen ~ km Im Langengrund 1 a, 54311 Trierweiler
Club Pearls ~ km Rudolf-Diesel-Str. 12, 54292 Trier-Trier-Nord
Passende Berichte (8633) Alle anzeigen
Über den Wolken ist einiges los in «Ace Combat 7 - Skies Unknown». Piloten kämpfen hier gegen die Drohnen des Köniogreichs Erusea. Screenshot: Bandai Namco Foto: Bandai Namco Im Luftkampf gegen böse KI - «Ace Combat 7 - Skies Unknown» Kurvenflug im Raketenregen: «Ace Combat» ist zurück und schickt Wohnzimmerpiloten im siebten Teil in den Luftkampf gegen die bösen Drohnen eines neu entstandenen Königreichs.
Hörbücher schulen Sprachentwicklung und Kreativität. Eltern sollten sich jedoch langsam und gemeinsam mit dem Kind an das Medium herantasten. Foto: Sebastian Kahnert Ab wann sollten Kinder Hörbücher alleine hören? Kinder lieben die lebendige und bunte Welt von Hörspielen. Sie bieten viele Vorteile, können aber auch überfordern und zur Sucht werden. Die Bundeskonferenz für Erziehungsfragen gibt Tipps für den richtigen Umgang.
Mehr Investitionen, mehr Personal, besserer Service, weniger Staus auf der Schiene: Die Deutsche Bahn will mit einem Maßnahmenpaket aus der Krise und die Pünktlichkeit der Züge erhöhen. Foto: Stefan Sauer Die Bahn verspricht mehr Pünktlichkeit Unpünktliche Züge sind ein tägliches Ärgernis für Tausende Bahnkunden. Die Bahn gelobt Besserung, der Bund als Eigner will «massiv investieren». Wichtige Fragen aber wie die Finanzierung und künftige Konzernstrukturen sind vorerst offen.
Ein wissenschaftlicher Mitarbeiter führt an der Deutschen Sporthochschule Köln einen Test zur Leistungsdiagnose von E-Sportlern vor. Foto: Marius Becker Stimmt das Bild vom dicken, ungesunden Zocker? Der E-Sport - das wettbewerbsmäßige Zocken bei Computerspielen gilt als großer Trend unter Jugendlichen. Aber wer sind diese E-Sportler eigentlich? Und leben sie gesund? Eine Befragung der Deutschen Sporthochschule wirft ein Schlaglicht auf die Szene.