Martin Dubovy

Kultur- und Verkehrsverein Ludwigswinkel Klaus Weyand

~ km Petersbaächler Str. 15, 66996 Ludwigswinkel
Auf einen Blick: Kultur- und Verkehrsverein Ludwigswinkel Klaus Weyand finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Ludwigswinkel, Petersbaächler Str. 15. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Kultur- und Verkehrsverein Ludwigswinkel Klaus Weyand eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Kulturvereine.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 06393498. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.ludwigswinkel.de.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Passende Berichte (7263) Alle anzeigen
Wer den Firfox-Browser auf dem Smartphone nutzt, kann Test-Features jetzt auch auf dem Handy ausprobieren. Foto: Andrea Warnecke Firefox-Features auch auf Smartphones testen Nutzer des Firefox-Browsers können Test-Features jetzt auch auf dem Smartphone und Tablet ausprobieren. Erweiterungen wie Notes und Lockbox lassen sich über mehrere Geräte hinweg nutzen.
Der Habichtskauz soll im Steinwald in der Oberpfalz einen neuen Lebensraum finden. Foto: Armin Weigel Habichtskäuze sollen in der Oberpfalz heimisch werden In einer Voliere im Steinwald in der Oberpfalz sitzen Habichtskäuze auf einem Ast und blicken neugierig durch das Gitterdach - als ahnten sie, dass sie bald in die Freiheit entlassen werden. Die geschützten Eulenvögel werden in der Region ausgewildert.
Eltern von Kindern unter 14 Jahren, die ohne das Wissen ihrer Eltern Waren mitnehmen, drohen keine strafrechtlichen Konsequenzen. Foto: Monika Skolimowska Was droht, wenn Ware ungewollt im Kinderwagen mitgeht? Das Kind schreit, der Supermarkt ist voll, die Einkaufsliste lang. Einen Moment nicht aufgepasst, schon landet unbezahlte Ware im Kinderwagen. Was droht Eltern, wenn sie die Gegenstände erst zu Hause bemerken? Müssen sie die Ware trotzdem noch bezahlen?
Das Statistische Bundesamt in Wiesbaden veröffentlichte die Geburtenzahlen für das Jahr 2017. Foto: Uli Deck Etwas weniger Geburten und mehr Sterbefälle Die Zahl der Geburten in Deutschland sinkt nach vorläufigen Zahlen der Statistiker für 2017 wieder leicht ab. Für Schlussfolgerungen ist es aber noch zu früh. Der demografische Wandel schreitet voran - nur im Bundesländervergleich in zwei Großstädten nicht.