Lederwaren Ludwig GmbH, Kofferecke

Kofferecke Trier Lederwaren Ludwig GmbH

~ km Hauptmarkt 7, 54290 Trier-Innenstadt

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 10:00 - 19:00
Dienstag: 10:00 - 19:00
Mittwoch: 10:00 - 19:00
Donnerstag: 10:00 - 19:00
Freitag: 10:00 - 19:00
Samstag: 10:00 - 19:00
Sonntag: Geschlossen
Auf einen Blick: Kofferecke Trier Lederwaren Ludwig GmbH finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Trier, Hauptmarkt 7. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Kofferecke Trier Lederwaren Ludwig GmbH eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Bekleidungsgeschäfte und Mode, Lederwaren und -bekleidung.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 0651970060. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.kofferecke.com.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (7) Alle anzeigen
Passende Berichte (11514) Alle anzeigen
Alle, die vor dem 8. März 2020 ein Ticket für einen Flug, eine Pauschalreise oder eine Veranstaltung gekauft haben, sollen nach Plänen der Bundesregierung nun einen Gutschein bekommen. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa-tmn Gutscheine statt Rückzahlung: Was das für Reisende bedeutet Unzählige Urlauber wollen gerade Geld für abgesagte Reisen zurückhaben. Das könnte Airlines und Veranstalter in den Ruin treiben. Die Bundesregierung hat einen Vorschlag, der beiden Seiten helfen soll.
Einpacken, wegschicken - das geht jetzt bei vielen Onlinehändlern auch länger als die üblichen 14 Tage. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Onlineshops sind momentan bei Retouren großzügiger Zwei Wochen und keinen Tag länger. Wie es das Gesetz regelt. So handhaben die meisten Onlinehändler ihre Fristen für Retouren. Doch in Corona-Zeiten ist vieles anders.
Bahntickets, die vor dem 13. März gekauft wurden, behalten bis Ende Juni ihre Gültigkeit. Foto: picture alliance Bahntickets behalten bis Ende Juni Gültigkeit Weil viele Reisen wegen der Anti-Corona-Maßnahmen abgesagt werden mussten, blieben auch viele Bahntickets ungenutzt. Verfallen damit die Fahrkarten? Die Bahn gibt Entwarnung.
Forscher aus Finnland haben herausgefunden: Stadthunde sind ängstlicher als Landhunde. Foto: Bernd Thissen/dpa Stadthunde sind ängstlicher als Landhunde Wie ängstlich Hunde sind, hängt davon ab, ob sie in der Stadt oder auf dem Land leben. Das haben Forscher aus Finnland herausgefunden. Sie untersuchten auch, welche Faktoren des Wohnorts hierfür eine Rolle spielen könnten.