Kleintierpraxis Peter Mick

~ km Leipziger Str. 68, 66359 Bous
Die Kleintierpraxis Bous kümmert sich um die medizinische Versorgung von Haustieren (Hunde, Katzen, Heimtiere, Vögel, Reptilien). Sie bietet auch einen 24h-Notfallservice und Haubesuche an.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (1)
Passende Berichte (8486) Alle anzeigen
Ein Landwirt steuert per Applikation auf seinem Handy die die Fütterung im Stallbetrieb. Foto: Friso Gentsch Technik für Heimtiere: Füttern per Handy und Orten per GPS Mit Hightech werden nun auch die Besitzer von Haustieren geködert: GPS-Ortungssysteme helfen bei der Suche nach dem entlaufenen Liebling, Klappen öffnen sich nur per Mikrochip, das Füttern erledigt das Smartphone.
Katzen reisen nicht gern. Am besten ist es, wenn Halter sie während einer Abwesenheit von einer vertrauten Person zu Hause betreuen lassen. Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn Katzen und Kleintiere nicht mit in den Urlaub nehmen Katzen mögen keine ungewohnte Umgebung und sollten deshalb nicht mit auf Reisen gehen. Ein Tiersitter macht sich am besten schon einige Tage vor der Abreise mit den Tieren vertraut.
Ein krankes Tier zu pflegen, kann eine große Herausforderung sein. Oft leiden Besitzer chronisch kranker Tiere unter Stress und zeigen Anzeichen von Depressionen. Foto: Jens Wolf/dpa Kranke Haustiere können ihre Besitzer stark belasten Dass die Pflege eines schwerkranken Angehörigen belastend ist, versteht vermutlich jeder. Aber auch die Betreuung eines chronisch- oder sterbenskranken Haustieres kann zur Belastungsprobe werden.
Auch Hundewelpen gehören zur Kundschaft. Foto: Monika Skolimowska Rehkopf statt Fertigfutter: Frischfleisch für den Hundenapf In Großstädten setzen Hundehalter auf eine neue Futtermethode. Beim Barfen sollen Hunde auf ursprüngliche Weise ernährt werden - mit Schlachtabfällen oder Rehköpfen. Händler mit Frischfleischtheken verdienen am Trend. Und manche liefern sogar nach Hause.