Hotel "Petrisberg" Wolfgang Pantenburg und Helmut Pantenburg

Hotel Petrisberg

~ km Sickingenstr. 11, 54296 Trier-Trier-Ost
Auf einen Blick: Hotel Petrisberg finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Trier, Sickingenstr. 11. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Hotel Petrisberg eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Hotels.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 06514640.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (49) Alle anzeigen
Passende Berichte (12279) Alle anzeigen
Mit dem Angebot Family Safety räumt Microsoft Eltern weitreichende Kontrollmöglichkeiten ein. Foto: Silvia Marks/dpa-tmn Kinder- und Jugendschutz im Microsoft-Universum Games, Surfen, soziale Netzwerke: Was Kinder und Jugendliche wie lange dürfen, das können Eltern mit einer neuen Microsoft-Anwendung bestimmen - teils auch auf der Plattform eines anderen Anbieters.
Wer einmal anfängt nachzuschauen, wird überrascht sein, wie viele personenbezogene Daten Internetkonzerne, Onlinehändler, Firmen oder Vereine sammeln. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Wie weit reicht das Recht auf Vergessenwerden? Verbraucher haben ein Recht darauf, dass Unternehmen ihre Daten löschen. Doch nicht alles muss oder darf entfernt werden. Und gegen manche Datenkraken kommt man nur schwer an.
Im Freilichtmuseum Plimoth Plantation erfahren Besucher, wie das Leben der ersten Siedler in der Neuen Welt sich gestaltete. Foto: Verena Wolff/dpa-tmn Auf den Spuren der ersten Siedler in Neuengland Vor 400 Jahren siedelten die ersten Pilger an der Küste des heutigen US-Bundesstaates Massachusetts. Sie flohen vor der Kirche und hofften auf ein besseres Leben. Eine Spurensuche in Neuengland.
Alles, was am Netz hängt, braucht regelmäßig Updates. Besonders wichtig sind sie bei Betriebssystemen von Rechnern und Mobilgeräten. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Internet-Geräte mit Updates versorgen Updates aktualisieren auf allen möglichen Geräten die Software und stopfen Sicherheitslücken - aber nur, wenn man sie nicht vergisst. Das lässt sich mit einem einfachen Trick verhindern.