Heil Medizintechnik GmbH

~ km Im Teich 9, 66459 Kirkel-Limbach

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:00 - 17:00
Dienstag: 08:00 - 17:00
Mittwoch: 08:00 - 17:00
Donnerstag: 08:00 - 17:00
Freitag: 08:00 - 17:00
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Auf einen Blick: Heil Medizintechnik GmbH finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Kirkel, Im Teich 9. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Heil Medizintechnik GmbH eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Sachverständiger / Gutachter, Dienstleistungen.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 06841922200. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.heil-medizintechnik.de.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Passende Berichte (13757) Alle anzeigen
Buchungsportale wie Booking.com dürfen künftig ihren Partnerhotels nicht mehr verbieten, Zimmer auf der eigenen Internetseite billiger anzubieten. Foto: Fabian Sommer/dpa «Enge» Bestpreisklausel von Booking.com ist unzulässig Das Kartellamt untersagt Portalen wie Booking.com schon länger die Anwendunng sogenannter Bestpreisklauseln. Aber können sie Partnerhotels verbieten, für die günstigeren Preise im Internet zu werben?
Das Empire State Building gehört zu den ältesten, höchsten und beliebtesten Wolkenkratzern New Yorks. 86 Stockwerke und 1576 Stufen gilt es beim jährlichen Treppenlauf zu bezwingen. Foto: Christina Horsten/dpa Treppenlauf im Empire State Building kommt zurück Wegen Corona musste der Treppenlauf 2020 ausfallen, nun ist die Freude besonders groß: Das Spektakel im Empire State Building findet in diesem Jahr wieder statt - allerdings mit weniger Teilnehmern.
Die «MSC Seaview» soll ab Juli von Kiel aus zu Kreuzfahrten in der Ostsee aufbrechen. Foto: Ivan Sarfatti/MSC Cruises/dpa-tmn Kreuzfahrten ab Deutschland mit Landausflügen Kreuzfahrten von deutschen Häfen aus waren lange Zeit nicht möglich. Nach Aida und Tui Cruises will nun bald auch MSC Cruises von Kiel aus mit Urlaubern ablegen - und Häfen in der Ostsee anlaufen.
Das Vivo X60 Pro 5G (800 Euro) besitzt einen 6,56 Zoll großen, quasi randlosen AMOLED-Bildschirm (2376 mal 1080 Pixel) mit HDR10+ und 120-Hertz-Bildwiederholrate. Foto: Vivo/dpa-tmn Vivo holt Zeiss für neues Gimbal-Smartphone ins Boot Vivo ist erst seit Herbst 2020 in Deutschland aktiv, bot aber vom Start weg ein Oberklasse-Smartphone an. Aus dieser Liga gibt es nun ein neues Gerät. Es ist ein Technik-Füllhorn. Nur drei Dinge fehlen.