Dieter Gorzitze

GLOBO Touristik GmbH

~ km Zechenstr. 8, 66333 Völklingen-Fürstenhausen

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:00 - 20:00
Dienstag: 08:00 - 20:00
Mittwoch: 08:00 - 20:00
Donnerstag: 08:00 - 20:00
Freitag: 08:00 - 20:00
Samstag: 09:00 - 18:00
Sonntag: Geschlossen
Das Reisebüro Globo Touristik in Völklingen berät bei der Urlaubsplanung und erstellt auf individuelle Urlaubswünsche angepasste Angebote.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (4)
Passende Berichte (13988) Alle anzeigen
Die Corona-Pandemie hat viele Wochen lang Reisepläne zunichte gemacht - und betroffene Pauschalurlauber haben nicht selten Gutscheine von ihren Veranstaltern angenommen, um ihre Reise zu einem späteren Zeitpunkt nachholen zu können. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Corona-Reisegutschein gegen insolvenzgeschützten tauschen Viele Pauschalurlauber haben während der Corona-Krise Gutscheine für ihre ausgefallenen Reisen angenommen. Doch erst seit kurzem sind solche Gutscheine gegen Insolvenz abgesichert. Was nun zu tun ist.
Nur noch wenige Menschen fahren derzeit mit dem Zug. Die Deutsche Bahn schränkt daher den Regionalverkehr ein. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa Bahn schränkt Regionalverkehr ein Mit der Coronavirus-Krise wird auch das öffentliche Leben gelähmt. Immer weniger Leute fahren mit Bus und Bahn. Die Deutsche Bahn reagiert nun auf die sinkende Nachfrage. Die Fahrscheinkontrolle entfällt.
Bei Änderung der Reiseroute liegt nicht zwingend eine Beeinträchtigung der Reise vor. Foto: David Ebener/dpa Kreuzfahrtroute geändert: Hohe Hürden für Reiserücktritt Die Vorfreude auf den lange geplanten Urlaub ist groß. Die Reiseführer für die angesteuerten Landgänge liegen schon parat. Doch dann wird kurz vor Abfahrt die Kreuzfahrtroute geändert. Was tun? Kann man von der Reise zurücktreten oder eine Entschädigung verlangen?
Wegen der Corona-Pandemie sind in den vergangenen Wochen praktisch alle Reisen ins Wasser gefallen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Was für und was gegen Reisegutscheine spricht Die Rechtslage ist eindeutig: Verbraucher müssen keine Reisegutscheine akzeptieren. Ihnen steht eine Rückzahlung zu. Doch gibt es Gründe, vielleicht doch einen Gutschein zu wählen?