Beliebte iOS-Apps: Von holden Prinzen und Stammbäumen

04.05.2016
Ob Fantasy, Spannung oder Forschung: Die beliebtesten Apps für die iOS-Geräte werden immer unterschiedlicher. Wer sich zurück ins Mittelalter begeben will, ist bei der neuesten Variante des Spiels «Dark Romance» genau richtig.
Rote Teppiche und glamourös gekleidete Stars prägen die Umgebung von Schauspielerin Audrey Quinn. Ziel des Spiels «Final Cut - Verhängnissvoller Ruhm» ist es, das Geheimnis der Schauspielerin herauszufinden. Screenshot: Big Fish Games Foto:
Rote Teppiche und glamourös gekleidete Stars prägen die Umgebung von Schauspielerin Audrey Quinn. Ziel des Spiels «Final Cut - Verhängnissvoller Ruhm» ist es, das Geheimnis der Schauspielerin herauszufinden. Screenshot: Big Fish Games Foto:

Berlin (dpa-infocom) - Wer Lust hat, seiner Fantasie freien Lauf zu lassen und sich in die Prinzen- und Magierwelt zu versetzen, ist bei «Dark Romance: Die Schwansonate HD» genau richtig. Das Spiel für das iPad steigt diese Woche neu in die Top Ten der meistgekauften Apps ein.

Bei dem Spiel stehen verschiedene Charaktere zur Wahl. Je nachdem für welche Rolle sich der Nutzer entscheidet, muss er ein bestimmtes Ziel erreichen. So versucht die Prinzessin ihren holden Prinzen zu heiraten und den Segen ihrer Großmutter zu erhalten. Zahlreiche Wimmelbildszenen und viele Extras warten auf den Gamer: So können verschiedene Objekte für die Ausstattung der Räumlichkeiten von Prinz und Prinzessin erspielt werden.

Wer lieber Krimis mag, ist bei «Final Cut - Verhängnissvoller Ruhm» genau richtig. In diesem Spiel begibt man sich auf Spur der Schauspielerin Audrey Quinn. In ihrem Privatleben gibt es ein Geheimnis, das der Spieler aufdecken muss. Ziel ist es, dieses Geheimnis zu lüften, bevor Audrey stirbt.

Die mittlerweile achte Version gibt es seit kurzem von der App «MobileFamilyTree». Hier lässt sich der eigene Familienstammbaum erstellen - Ahnenforschung 2.0 sozusagen. Die erforschten Daten können sofort mit Familienmitgliedern synchronisiert werden und per Mail rausgeschickt werden.

Meistgekaufte iPhone-Apps

Meistgeladene iPhone-Apps

Meistgekaufte iPad-Apps

Meistgeladene iPad-Apps


Verfasser: dpa-infocom GmbH

KEYWORDS

TEILEN


Das könnte Sie auch interessieren
Egal wie schnell der Router theoretisch sein mag: Wer darüber auf das Internet zugreift, muss sich mit dem gebuchten Tempo des Internetzugangs begnügen. Foto: Bodo Marks/dpa-tmn Welche Geschwindigkeit WLAN-Router wirklich bieten Ein Gigabit, 867 Megabit - beim Routerkauf werden auf den Verpackungen oft wahnwitzige Übertragungsgeschwindigkeiten versprochen. Aber was heißt das in der Praxis? Und warum stockt der Videostream dann am Ende manchmal doch?
Mit Hilfe von Freunden oder Familienmitgliedern und im Zweifel mit einem Hotline-Anruf sollten sich viele Probleme klären lassen. Foto: Christin Klose So klappt es mit dem Einrichten von Notebook oder Smartphone Das Smartphone neu aufsetzen oder ein Programm auf dem Rechner installieren: Wer mit Technik nicht viel am Hut hat, stößt schnell an seine Grenzen - vor allem, wenn Support-Angebote der Hersteller und Entwickler fehlen oder versagen. Doch Hilfe naht.
Die neueste Technik bekommt man auf dem Markt für Gebrauchtfernseher eher selten. Nutzer von DVB-T2 sollten etwa auf passende Empfangsmodule achten, sonst wird noch Geld für einen externen Empfänger fällig. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Fernseher aus zweiter Hand: Darauf kommt es an Der alte Fernseher ist kaputt, veraltet oder viel zu klein - Ersatz muss her. Aber der neue Fernseher muss nicht immer auch wirklich neu sein, oder? Kann man mit Gebrauchtgeräten sparen, oder lohnt sich eher etwas ältere Neuware? Eine Abwägung.
Im Sog der Digitalisierung: Die meisten Verbraucher stehen der Entwicklung ambivalent gegenüber. Foto: Ole Spata Viele fürchten Zwänge und Kontrollverlust durch neue Technik Die Digitalisierung und ihre Folgen betrachten die meisten Menschen mit gemischten Gefühlen, wie eine aktuelle Studie zeigt. Zwar wissen die meisten, welchen Komfort Technik bringen kann. Gleichzeitig sorgen sie sich aber etwa auch um ihre Daten.