Beliebte iOS-Apps: Blumen bestimmen und Delikte orten

27.04.2016
Apps, die über die eigene Umgebung informieren, kommen oft gut an. Derzeit wollen viele mithilfe des iPhones Blumen bestimmen, die sie in ihrer Nähe entdecken. Aber auch welche Verbrechen am Wohnort passieren, fasziniert iOS-Anwender.
Welche Verbrechen sich in ihrer Umgebung abspielen, erfahren iPhone-Nutzer mit dieser App. Screenshot: www-itunes.apple.com Foto: Wittenberg, Sandra
Welche Verbrechen sich in ihrer Umgebung abspielen, erfahren iPhone-Nutzer mit dieser App. Screenshot: www-itunes.apple.com Foto: Wittenberg, Sandra

Berlin (dpa-infocom) - Auch wenn der April bisher eher kühl geblieben ist, blühen bereits viele Blumen. So mancher wird sich an ihrem Anblick erfreuen. Doch nicht jeder weiß sofort, um welche Pflanze es sich handelt. In solchen Fällen hilft eine Bestimmungs-App.

Einfach mit dem Handy ein Foto von der gesichteten Blume machen und sofort ihren Namen erfahren - das ermöglicht die App «LikeThat Garden». Dazu gibt es hilfreiche Informationen und Bilder von ähnlich aussehenden Blumen. Nutzer erhalten außerdem Pflegetipps und Gestaltungsideen für Haus und Garten. Die 2,99 Euro teure Anwendung landet diese Woche auf Platz fünf.

Wer Kriminalfälle spannender findet als Pflanzenkunde, kann sich mit der App «Verbrechen - echte Polizeifälle aus deiner Umgebung» jederzeit auf den Laufenden halten. Gemeldet werden etwa Delikte aus der eigenen Wohngegend, über die Polizei oder Feuerwehr berichten. Zu den erfassten Ereignissen gehören Unfälle, Diebstähle sowie Raub- und Tötungsdelikte. Der Ort des Verbrechens wird auf einer Karte angezeigt. Bei der neuen Version sind ein verbessertes Design und Ratgeber-Inhalte hinzugekommen. Der Titel kostet 2,99 Euro und schafft es auf Rang sieben.

Die Chance, einen intelligenten Kalender kostenlos herunterzuladen, ließen sich viele iPad-Nutzer nicht entgehen. Daher ist «Calendars 5» gerade unter den beliebtesten fünf Titeln in dieser Kategorie zu finden. Der Planer verspricht einen schnellen Überblick über bevorstehende Termine und Aufgaben. Er verfügt über eine natürliche Spracherkennung und lässt sich mit nur einer Berührung bedienen. Das Arbeiten ist online und offline möglich.


Meistgekaufte iPhone-Apps

Platz App-Name Entwickler Preis in Euro
1 Blitzer.de PRO Eifrig Media 0,99
2 7 Min Workout - 7-Minuten-Trainingseinheit Fitness Guide Inc 2,99
3 Threema Threema GmbH 2,99
4 Facetune Lightricks Ltd. 3,99
5 LikeThat Garden – Blumen Identifizieren JustVisual Inc 2,99
6 Minecraft: Pocket Edition Mojang 6,99
7 Verbrechen - echte Polizeifälle aus deiner Umgebung BerliTec GmbH 2,99
8 Neo Monsters NTT Resonant Inc. 0,99
9 Weather Pro MeteoGroup Deutschland GmbH 2,99
10 Hitman: Sniper SQUARE ENIX IN 1,99

Meistgeladene iPhone-Apps

Platz App-Name Entwickler Preis in Euro
1 WhatsApp Messenger WhatsApp Inc. kostenlos
2 Snapchat Snapchat, Inc. kostenlos
3 slither.io Steve Howse kostenlos
4 Dictator 2 Tigrido kostenlos
5 MSQRD — Live Filter & Gesichtstausch für Video-Selfies Masquerade Technologies, Inc. kostenlos
6 YouTube Google, Inc. kostenlos
7 Instagram Instagram, Inc. kostenlos
8 Messenger Facebook, Inc. kostenlos
9 Facebook Facebook, Inc. kostenlos
10 Castle Clash: Ära der Legenden IGG.COM kostenlos

Meistgekaufte iPad-Apps

Platz App-Name Entwickler Preis in Euro
1 Minecraft: Pocket Edition Mojang 6,99
2 GoodNotes 4 - Notizen & PDF Time Base Technology Limited 7,99
3 Midnight Calling: Anabel Big Fish Games, Inc 6,99
4 Cut the Rope: Magic ZeptoLab UK Limited 0,99
5 Procreate Savage Interactive Pty Ltd 5,99
6 Labyrinths of the World: Die Muse HD Big Fish Games, Inc 6,99
7 Hitman: Sniper SQUARE ENIX INC 1,99
8 Evoland Playdigious 0,99
9 WeatherPro for iPad MeteoGroup Deutschland GmbH 3,99
10 Der verlorene Schatz Lone Wolf Games, LLC 1,99

Meistgeladene iPad-Apps

Platz App-Name Entwickler Preis in Euro
1 slither.io Steve Howse kostenlos
2 Messenger for WhatsApp - iPad Version Gorilla Technologies kostenlos
3 YouTube Google, Inc. kostenlos
4 Taschenrechner Pro für iPad Kostenlos Apalon Apps kostenlos
5 Calendars 5 Readdle kostenlos
6 Skype für iPad Skype Communications S.a.r.l kostenlos
7 Clash Royale Supercell kostenlos
8 Amazon Video / Deutschland LOVEFiLM kostenlos
9 ARD für iPad Südwestrundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts kostenlos
10 eBay Kleinanzeigen - Kostenlos. Einfach. Lokal. Marktplaats BV kostenlos

Verfasser: dpa-infocom GmbH

KEYWORDS

TEILEN


Das könnte Sie auch interessieren
Egal wie schnell der Router theoretisch sein mag: Wer darüber auf das Internet zugreift, muss sich mit dem gebuchten Tempo des Internetzugangs begnügen. Foto: Bodo Marks/dpa-tmn Welche Geschwindigkeit WLAN-Router wirklich bieten Ein Gigabit, 867 Megabit - beim Routerkauf werden auf den Verpackungen oft wahnwitzige Übertragungsgeschwindigkeiten versprochen. Aber was heißt das in der Praxis? Und warum stockt der Videostream dann am Ende manchmal doch?
Mit Hilfe von Freunden oder Familienmitgliedern und im Zweifel mit einem Hotline-Anruf sollten sich viele Probleme klären lassen. Foto: Christin Klose So klappt es mit dem Einrichten von Notebook oder Smartphone Das Smartphone neu aufsetzen oder ein Programm auf dem Rechner installieren: Wer mit Technik nicht viel am Hut hat, stößt schnell an seine Grenzen - vor allem, wenn Support-Angebote der Hersteller und Entwickler fehlen oder versagen. Doch Hilfe naht.
Die neueste Technik bekommt man auf dem Markt für Gebrauchtfernseher eher selten. Nutzer von DVB-T2 sollten etwa auf passende Empfangsmodule achten, sonst wird noch Geld für einen externen Empfänger fällig. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Fernseher aus zweiter Hand: Darauf kommt es an Der alte Fernseher ist kaputt, veraltet oder viel zu klein - Ersatz muss her. Aber der neue Fernseher muss nicht immer auch wirklich neu sein, oder? Kann man mit Gebrauchtgeräten sparen, oder lohnt sich eher etwas ältere Neuware? Eine Abwägung.
Im Sog der Digitalisierung: Die meisten Verbraucher stehen der Entwicklung ambivalent gegenüber. Foto: Ole Spata Viele fürchten Zwänge und Kontrollverlust durch neue Technik Die Digitalisierung und ihre Folgen betrachten die meisten Menschen mit gemischten Gefühlen, wie eine aktuelle Studie zeigt. Zwar wissen die meisten, welchen Komfort Technik bringen kann. Gleichzeitig sorgen sie sich aber etwa auch um ihre Daten.